Archiv des Autors: Fritz Mielert

Umkehrbar e.V.: Transparenzbericht für 2013 veröffentlicht

Der zweite Transparenzbericht von Umkehrbar e.V., dem Trägerverein der Parkschützer, ist jetzt endlich fertig und online verfügbar. Wir haben versucht, die Fragen, die nach dem letzten Bericht blieben, dieses Mal so weit wie möglich zu beantworten. Viel Spaß bei der … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

13.2.: Prozess wegen Banneraktion an Bibliothek

Wann? Donnerstag, 13.02.2014 9.30-12.30 Uhr Wo? Amtsgericht Stuttgart Am 20.04.2011 hingen rund 20 AktivistInnen der Parkschützer und von Robin Wood, darunter vier Kletterer, das bisher wohl größte Banner gegen S 21 mit dem Aufdruck „Augen auf, Herr Raumsauer! S 21 … Weiterlesen

4 Kommentare

4. Januar: Serverwechsel

Wir planen für Samstag, den 4.1.2014 einen Umzug dieser und weiterer Domains auf einen neuen Server. Am Samstag werden diese Domains deshalb temporär nicht erreichbar sein. Betroffen sind Websites und E-Mail-Adressen folgender Domains, deren entsprechende Aliase und aller ihrer Subdomains: … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Website gehackt

BAA wurde am 30.8.2013 gehackt, was wir leider heute erst entdeckt haben. An diesem Tag haben wir folgende Plugins aktualisiert, von denen wahrscheinlich eines den Schadcode mitgebracht hat: nextgen-gallery, contact-form-7, antispam-bee und statify. Bisher haben wir drei Dateien gefunden, die … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Bürgerumfrage 2013: Stuttgart 21 mit zweitniedrigster Zustimmung seit 1995

Am 22.8. veröffentlichte die Stadt Stuttgart folgende Zeilen: Das Meinungsbild zu Stuttgart 21 Stuttgart 21, das mit Abstand größte Verkehrs- und Städtebauprojekt der Landeshauptstadt Stuttgart, wird seit Anbeginn durch ein Auf und Ab im Meinungsbild der Bürgerinnen und Bürger begleitet. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Bürgerumfrage 2013: Stuttgart 21 mit zweitniedrigster Zustimmung seit 1995

Mainz: BI stellt Verknüpfung mit Stuttgart 21 her

Pressemitteilung der Initiative gegen Fluglärm Mainz e.V. vom 15.8.2013: Bahnchaos am Hauptbahnhof Mainz – Zeichen einer verfehlten, klimaschädlichen Verkehrspolitik in der Bundesrepublik Deutschland Das Chaos am Hauptbahnhof in Mainz offenbart eine seit Jahrzehnten verfehlte und klimaschädliche Verkehrspolitik. Fluggesellschaften werden in … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Mainz: BI stellt Verknüpfung mit Stuttgart 21 her

Mobivideo zum 3. Europäischen Forum

Wie immer von diesen MacherInnen in einer exzellenten Qualität. Weitere Infos zum Forum.

1 Kommentar

Transparenzbericht Umkehrbar e.V. 2012

Der 1. Transparenzbericht von Umkehrbar e.V., dem Trägerverein der Parkschützer, ist jetzt endlich fertig und online verfügbar. Etliche Tage Arbeit stecken in ihm und wir hoffen, die wichtigsten Fragen mit ihm beantworten zu können. Viel Spaß bei der Lektüre!

Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Campact-Aktion in Berlin

Campact hat am 5.3. gemeinsam mit Aktiven vom Berliner Schwabenstreich und dem Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 in Berlin vor dem Hauptsitz der Deutschen Bahn demonstriert. Kann man Stuttgart 21 auch aus purem Gold errichten? Man kann! Und damit genauso viele … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Campact-Aktion in Berlin

Dokument „Informations-Workshop der DB AG zu Stuttgart 21 für die AR-Vertreter am 05.02.2013“ online

Immer wieder zitierten verschiedene Medien das Dokument des Bundesverkehrsministeriums zum Workshop des Bahn-Aufsichtsrats am 5. Februar. BAA liegt eine – zugegebenermaßen ziemlich schlechte – Kopie des Papiers vor, die wir hiermit der interessierten Öffentlichkeit unkommentiert zugänglich machen.

Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Monitor: Das Versagen von Aufsichtsrat und Bundesregierung

Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Pressemitteilung MONITOR: Bahn-Gremien haben Überschreitung der Kostengrenze von Stuttgart 21 schon 2009 zugestimmt Bundesrechnungshof prüft Staatssekretäre im Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat laut einem internen Gutachten der Bahn schon 2009 einer Kostensteigerung des Projekts Stuttgart 21 auf 4,9 Milliarden Euro zugestimmt und sich damit nach Einschätzung von Experten möglicherweise schadensersatzpflichtig gemacht. Der Bundesrechnungshof prüft derzeit, ob … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare