198. Montagsdemo am 18.11.

Die 198. Montagsdemo am 18. November 2013 findet ab 18 Uhr vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof statt. Ab 18:45 Uhr Demozug über die Bolzstraße zum Marktplatz. Auf dem Marktplatz findet der Schwabenstreich statt. Das Offene Mikrofon fällt wegen anschließender Veranstaltung im Rathaus diesmal aus.

Redner:

  • Jörg Dittmann, Vaihinger für den Kopfbahnhof und VCD; Die S-Bahn und das Filderthema
  • Steffen Siegel, Schutzgemeinschaft Filder; Kein Pfusch auf den Fildern

Motto: 1.000 Gründe gegen den Filderpfusch
Musik:
Moderation: Angelika Linckh

Im Anschluss an die Montagsdemo findet im Stuttgarter Rathaus ab 19:30 Uhr die große Rathaus-Veranstaltung zu den beiden Bürgerbegehren statt, siehe die Ankündigung bei BAA.


Eselkarte_235Übrigens haben wir noch große Mengen der Eselkarten, die sich prima an Passanten entlang des Demozugs verteilen lassen. Es wäre zur allgemeinen Koordination sicher hilfreich, wenn sich alle an der Verteilung Interessierten zu Beginn des Demozugs am Frontbanner treffen und miteinander ausmachen, wer wo verteilt. Eselkarten gibt es an der Mahnwache in größeren Mengen.


198. Montagsdemo (vor dem Hbf) auf einer größeren Karte anzeigen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf 198. Montagsdemo am 18.11.

  1. Pingback: Wichtige Infos | Bei Abriss Aufstand

  2. Pingback: IO-Newsletter 17.11.2013: Gerichte und Tunnel-Heckmeck | InfoOffensive Baden-Württemberg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.