Monatsarchive: Januar 2013

Unverzügliche Rücknahme des Entzugs der Gemeinnützigkeit von Courage e.V. gefordert

Mit dem Steuerbescheid vom 14.12.12 entzog das Finanzamt Wuppertal dem überparteilichen Frauenverband Courage e. V. rückwirkend die Gemeinnützigkeit mit einer mehr als fragwürdigen Begründung. Wir berichteten darüber Offener Brief des Bündnisses für Versammlungsfreiheit An Finanzamt Wuppertal-Elberfeld Unverzügliche Rücknahme des Entzugs … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Presseerklärung der Juristen zu Stuttgart 21

Das Rätsel der Sprechklausel: Ist der Finanzierungsvertrag noch gültig, nachdem die Kostengrenze überschritten ist? Der Arbeitskreis der Juristen zu Stuttgart 21 warnt Oberbürgermeister Kuhn in einem Schreiben vom 30.01.2013 davor, sich von der Bahn über die Bedeutung der sog. „Sprechklausel“ … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Presseerklärung der Juristen zu Stuttgart 21

Kretschmann kann oder will die Chancen zum Ausstieg aus S21 nicht nutzen.

Von Albrecht Müller, Nachdenkseiten Dafür gibt es neue Belege in einem weiteren Briefwechsel zwischen dem baden-württembergischen Ministerpräsidenten und vier engagierten und zugleich sachverständigen Kritikern des Bahnhofsprojektes. Lesen Sie HIER weiter

Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Infoblatt: Was hat sich beim Bauvorhaben S21 bis jetzt getan?

Volker Teichert von der Gruppe Heilbronner gegen Stuttgart 21 hat sein umfangreiches Infoblatt aktualisiert, in dem er darstellt, was sich in den vergangenen drei Jahren „Bauzeit“ alles (nicht) getan hat, was versprochen und gebrochen wurde und wie sich die Kosten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Prozess wg. Ankettens an Baum

Am Amtsgericht Stuttgart fand heute die Verhandlung von zwei Parkschützerinnen statt, die sich am 15.2.2012 im Mittleren Schlossgarten an einen Baum gekettet hatten. OStA Bernhard Häußler forderte im Plädoyer eine Strafe im symbolischen unteren Bereich, weil auch er die Beweggründe … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | 19 Kommentare

159. Montagsdemo am 4.2.

Die 159. Montagsdemo am 4. Februar 2013 findet ab 18 Uhr auf dem Stuttgarter Marktplatz statt. Ab 18:35 Demozug zum abgerissenen Südflügel (wg. Jahrestag des Südflügelabrisses am 30.1.), siehe Karte unten. Schwabenstreich und anschließend Offenes Mikrophon vor dem abgerissenen Südflügel. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Stern: „Stuttgart 21 ist erledigt, Rückzugsgefechte laufen“

Der Stern bringt am kommenden Donnerstag ein Interview mit Hannes Rockenbauch, heute ist schon ein Vorabbericht online. Ein Auszug daraus: Der Stuttgarter Stadtrat Hannes Rockenbauch ist davon überzeugt, dass das Bahnprojekt Stuttgart 21 aufgrund der von der Bahn veranschlagten Mehrkosten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Mouseland

“Mausland” (wie 1944 von Tommy Douglas erzählt) Das ist die Geschichte eines Ortes namens Mausland. Mausland war ein Ort, wo all die kleinen Mäuse lebten und spielten, geboren wurden und starben. Und sie lebten ziemlich so wie du und ich. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Pressemitteilung: Petition mit der Forderung um Wiederaufnahme des Untersuchungsausschusses zu den Ereignissen am „Schwarzen Donnerstag“

Am Donnerstag, 31. Januar 2013 werden Nadine Hamaleser, Dieter Reicherter, Vorsitzender Richter am Landgericht a.D. und Dominik Dörr (alle Mitbegründer des Vereins Initiative 30.09.) im Landtag Baden-Württemberg eine Petition mit der Forderung um Wiederaufnahme des Untersuchungsausschusses zu den Ereignissen am … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Medienberichte 29./30.1.

Tagesthemen aus Baden-Württemberg AFP: Berlin verliert langsam die Geduld mit „Stuttgart 21“ StZ: Stuttgart 21: Kritik an Bahn-Aufsichtsratschef Radio Utopie: “Wer zu spät aussteigt, den bestraft das Leben” dpa: Walter Sittler: Engagement gegen S-21 oft infrage gestellt DMM: Verspätung auch … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Medienberichte 29./30.1.

Spiegel online: Video von plötzlichem Hauseinsturz

Text bei Spiegel online zu dem Video: In der chinesischen Stadt Guangzhou ist ein dreistöckiges Gebäude plötzlich im Boden versunken. Ein Kameramann filmte den Vorgang. Jetzt wird ermittelt, ob der Bau eines U-Bahntunnels den Einsturz verursacht haben könnte. Die Verbindung … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Spiegel online: Video von plötzlichem Hauseinsturz

Gute Frage!

Einladung zur Vernissage am 3. Februar um 11 Uhr Muss alles gebaut werden, was gebaut werden kann? Dieser Frage stellt sich das Künstlerduo Schattenwald (Karin Rehm, Martin Zentner) mit seiner Initiative Loch 21. Mit spielerischem Ernst begegnen sie der Herausforderung, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gute Frage!