Alarm – FAQ

Für welche Fälle kann man sich eintragen?
–> Restbäume im Mittleren Schlossgarten
–> Rosensteinpark
—–> beinhaltet jegliche Aktion von DB & Polizei
–> Besetzung von Gebäuden
–> Aktionsunterstützung allgemein
–> Baumfällungen im Rahmen des Bahnprojektes Stuttgart 21

Hierbei muss man zwischen Alarm (Alarmtyp 1) und Info SMS (Alarmtyp 2)
unterscheiden.

Dies hat der PSR vom Donnerstag 16.8.2012 klar geäußert.

Hierfür muss man zuerst diese Fälle klar definieren.

Alarmfall ist, wenn man davon ausgehen kann, dass Aktionen sein
werden, da in der Vergangenheit [Südflügel, Schlossgarten, Nordflügel)
immer ein hoher Emotionalisierungswert vorhanden war, und die Leute
wussten es lohnt sich zu kommen.
Hierfür passen folgende Punkte
–> Restbäume Mittlerer Schlossgarten
–> Rosensteinpark

Eine Info-SMS ist dann erwünscht, wenn keine konkreten Aktionen
bekannt sind, sich aber durchaus welche bilden können wenn genügend
Personen anwesend sind, und man die Leute informieren möchte dass
etwas los ist.
Für Alarmtyp 2 passen folgende Punkte
–> Besetzung von Gebäuden
–> Aktionsuterstützung
–> Baumfällungen in jeglicher Art und weiße im Rahmen des
Bahnprojektes Stuttgart 21

Wie funktioniert das Alarmsystem?

Jede_r Nutzer_in des Alarms muss sich explizit für die
unterschiedlichen Alarmierungstypen eintragen, bekommt eine
Bestätigungsemail sobald diese_r von den Admins eingetragen wurde und
kann sich jederzeit austragen! Hier bekommt die Person auch eine
Bestätigungsnachricht per Email zugesendet.

Datenschutz:
Alle Daten welche eingetragen werden, unterliegen dem strengsten
Datenschutz und werden nur im Rahmen des Alarmsystems angewendet und
nicht an 3. weitergegeben.

Wie viele Personen können den Alarm auslösen?
Aktuell besteht das Alarmteam aus 3 Personen, welche im PSR vertreten sind

Wann wird der Alarm ausgelöst?

Wir möchten frühzeitig alarmieren. Dies geschieht wenn wir genügend
Hinweise + Indizien sowie Informationen haben, dass xy passieren wird
am TT.MM.JJ

Wieviel kostet der Alarm?

500 SMS kosten 29,75 €
1000 SMS kosten 54,74€
5000 SMS kosten 255.85€
Sprich wenn 500 Personen sich eintragen kostet ein Alarm 29.75€

Wie kann ich den Alarm finanziell unterstützen?

Sie können jederzeit an Umkehrbar e.V Geld an uns Spenden, jedoch
bitte geben sie in den Verwendungszweck "Alternativer SMS Alarm" an,
damit das Geld auch direkt bei uns ankommt und ausschließlich für den
Alarm verwendet werden kann.

Inhaber: Umkehrbar e.V
KTN: 7020 627 400
BLZ: 430 609 67 (GLS Bank)
Verwendungszweck: Alternativer SMS Alarm

12 Kommentare zu Alarm – FAQ

  1. Pingback: Jetzt für den SMS-Alarm eintragen! | Bei Abriss Aufstand

  2. Anonymous sagt:

    Hallo zusammen,

    ich war schon früher für einen PS Alarm registriert, Flügel und Park, muss ich mich jetzt neu registrieren oder läuft noch der alte account?

    Grüßle und immer locker „oben bleiben!“
    Christoph

  3. Sabine sagt:

    Ja,es wurden SÄMTLICHE Daten von dem vorraus gegangenem Alarm (D-Day) gelöscht !!!

  4. Ich habe mich nun schon mehrfach registriert, bekam aber bisher nie eine Bestätigungsmail?

    Bitte tragt mich ein.
    Danke!

  5. D.S. sagt:

    Hallo,

    gibt es einen e-mail-Alarm oder einen Tel-Festnetz-Alarm?
    Wie und wo kann ich mich eintragen, wenn ich keine Mobilnummer habe?

    • Alice sagt:

      Da es sich um einen „SMS“-Alarm handelt, geht das wohl nur auf eine Mobilfunknummer, denke ich, bin mir aber nicht sicher.
      Vielleicht können sich ja Personen ohne Mobilfunknummer von einer Person die den SMS-Alarm bekommt, anrufen lassen!?

    • Alice sagt:

      Ich habe gefragt: e-Mail-Alarm gibt es. Aber Festnetz nicht.

  6. Markus Mezger sagt:

    Wie lautet die eMailadresse für den Infoverteiler für die S21-Fahrraddemo?

    Gruß und Dank,
    Markus

  7. Peter sagt:

    Hallo,
    da ich nicht mehr in Stuttgart wohne ist der Alarm für mich nicht mehr sinnvoll.
    Wie kann ich mich austragen lassen???
    Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.