Schlagwort-Archive: Presseerklärung / Pressemitteilung

Pläne für den Bonatz-Bau: Der Ausverkauf geht weiter

In einer Pressemitteilung der Fraktionsgemeinschaft SÖS Linke PluS vom 8. Juni wird die weitere Zerstörung des Bahnhofgebäudes angeprangert: Ohne Stuttgart 21 wäre es ein Weltkulturerbe mitten in der Stadt. Dann rollten die Bagger an und rissen die beiden Flügel ab. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Presseerklärung des Aktionsbündnisses: Ablenkungsmanöver Tunneldurchschlag

Presseerklärung des Aktionsbündnisses gegen S21 vom 19.12.2016 Heile-Welt-Show der Deutschen Bahn AG zu Stuttgart 21: Ablenkungsmanöver Tunneldurchschlag Je größer die Probleme bei Stuttgart 21, desto aufwändiger die Medienaktivitäten, die der Öffentlichkeit eine heile Welt des Projekts vorgaukeln sollen. Manager der … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Pressemitteilung: Schutzgemeinschaft Filder spricht sich vehement gegen die Abschnittsbildung auf den Fildern aus

Presseerklärung der Schutzgemeinschaft Filder vom 10.9.2015 zum vereinfachten Anhörungsverfahren des Regierungspräsidiums Stuttgart wegen der geplanten Abschnittsbildung auf dem Filderteil von „Stuttgart 21“ Die Schutzgemeinschaft Filder spricht sich vehement gegen die Abschnittsbildung auf den Fildern aus Die SGF hat heute einen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

PM: Hunger(streik) nach Gerechtigkeit, damit wir klug werden / Offener Brief an Landesbischof July zum Abschluss des Kirchentags in Stuttgart

Presseerklärung der Blockadegruppe der Parkschützer und der SeniorInnen gegen S 21 vom Sonntag, 07. Juni 2015 Hunger(streik) nach Gerechtigkeit, damit wir klug werden: S21-Gegner eine Woche in Hungerstreik / Offener Brief an Landesbischof July zum Abschluss des 35. Deutschen Evangelischen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Trotz vom VG Stuttgart anerkannter Rechtswidrigkeit: S21-Gegner in Erzwingungshaft – Soli-Aktion am Di. um 7 Uhr

Pressemitteilung der Blockadegruppe der Parkschützer und der SeniorInnen gegen S21 vom 01. Juni 2015: S21-Gegner in Erzwingungshaft trotz vom VG Stuttgart anerkannter Rechtswidrigkeit Am Samstag, 30. Mai 2015, wurde der S21-Gegner Ernest Petek verhaftet und befindet sich bis zum nächsten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Presseerklärung der Schutzgemeinschaft Filder e. V.

Presseerklärung der „Schutzgemeinschaft Filder e.V.“ Neuhausen, 26.11.2014 Plötzlich wollen fast alle Stuttgart 21 Fans einen anderen Flughafenbahnhof. Die „Schutzgemeinschaft Filder“ fragt empört: Wo waren sie denn alle beim Erörterungsverfahren? 11 Tage lang wurde über die Antragstrasse auf den Fildern , … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Presseerklärung der Schutzgemeinschaft Filder e. V.

„Matrix“ von Oberstaatsanwalt a. D. Häußler -­ Anstiftung der Polizei zum Verfassungsbruch ?

Presseerklärung des Stuttgarter Bündnisses für Versammlungsfreiheit vom 9. November 2014 Diese Frage stellt sich spätestens, seit das Verwaltungsgericht Stuttgart in mehreren Fällen Platzverweise wegen angeblicher „Verhinderungsblockaden“ für rechtswidrig erklärt und festgestellt hat, dass die Blockaden der öffentlichen Meinungsbildung dienten und … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Verwaltungsgericht Stuttgart: Blockadefrühstück gilt als Versammlung

Presseerklärung der Blockadegruppe der Parkschützer vom 16. Juni 2014: Verwaltungsgericht Stuttgart: Blockadefrühstück gilt als Versammlung – S21-Gegner fordern Einstellung sämtlicher Verfahren gegen zu Unrecht verurteilte Aktivisten Nach dem Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart vom 13.06.2014 fühlen sich die Gegnerinnen und Gegner … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Verwaltungsgericht Stuttgart: Blockadefrühstück gilt als Versammlung

Proteste gegen S21-Tunnelfeier: 400 Parkschützer stören Tunneltaufe

Am Freitag, 21. März, protestierten 400 Parkschützer gegen die S21-Tunneltaufe des Bad Cannstatter Tunnels. Von Pfeifen, Trommeln und „Lügenpack“-Rufen begleitet mussten die geladenen Gäste (u.a. Bahnchef Rüdiger Grube) an etwa 350 Parkschützern vorbei laufen, um zur S21-Tunnelfeier bei den Wagenhallen, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Parkschützer schrubben Bäume im Rosensteinpark: Absurde Gerichtsauflage wird mit „Entkreuzungsaktion“ erfüllt

Am Samstag 22.2. hat die Parkschützerin Antonietta F., unterstützt von 150 weiteren Parkschützern, mit einer Schrubbaktion eine Auflage des Amtsgerichts Bad Cannstatt erfüllt und weiße Kreuze von 23 Bäumen im Rosensteinpark entfernt. Nach Erfüllung der Auflage wurden die Bäume von … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Zweiter Jahrestag der Parkräumung „Wir geben unseren Park nicht auf!“

Zwei Jahre nach der Räumung und Zerstörung des von Stuttgart-21-Widerständlern besetzten Mittleren Schlossgartens erinnern Parkschützer mit einer Veranstaltung am 14. Februar an die Auseinandersetzung um den Park. Es gibt Fotos, Filme, kurze Redebeiträge, Musik, Essen und Trinken. Die Veranstaltung beginnt … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zweiter Jahrestag der Parkräumung „Wir geben unseren Park nicht auf!“

Das Laufdemoteam lädt ein zur 8. Laufdemo gegen Stuttgart21 am 25. Januar!

Pressemitteilung LaufDemoTeam gegen Stuttgart21 Die 8. Laufdemo beginnt um 14:30 an der Stadtbibliothek mit einem Beitrag von Dipl.-Ing. Hans Heydemann zum Thema „drohendes Stadtbahnchaos durch S21“. Darin wird er herausarbeiten, in welchem Ausmaß die Stadtbahnlinien durch den Bau der neuen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Das Laufdemoteam lädt ein zur 8. Laufdemo gegen Stuttgart21 am 25. Januar!