Monatsarchive: August 2017

Die 382. Montagsdemo am 21. August 2017

Die 382. Montagsdemo findet am 21. August  2017 ab 18 Uhr auf dem Schlossplatz in Stuttgart statt. Ab 18.40 Uhr beginnt der Demozug, ausgehend vom Schlossplatz, über die Königstraße (rechte Seite der Baumallee) zur Mahnwache, nach links in die Schillerstraße (in … Weiterlesen

2 Kommentare

Rastatt ist überall

Rede von Dieter Reicherter, ehemaliger Staatsanwalt und Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart, auf der 381. Montagsdemo am 14.8.2017 Rastatt ist überall Liebe Freundinnen und Freunde, ganz überraschend wurde ich heute Vormittag noch gefragt, ob ich euch und auch für die … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Neues aus der unschönen Welt der S21-Juristen und Neues zum S-Bahn-Ringschluss

Rede von Steffen Siegel, Schutzgemeinschaft Filder, auf der 381. Montagsdemo am 14.8.2017 Neues aus der unschönen Welt der S21-Juristen und Neues zum S-Bahn-Ringschluss Liebe Freunde, eine Spur der Verwüstung zieht sich von Ulm über die Alb und Wendlingen bis zum … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Das Video zur 381. Montagsdemo am 14.8.2017

EXTRA: Die ‚Krönung‘ zum 2.500sten ‚Räzel‘ des ‚Räzelonkels‘ – diesmal live auf der Bühne! Direktlink: Und auf besonderen Wunsch der Dobrindt-Song von Gerd Schinkel:      

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die 381. Montagsdemo am 14. August 2017

Die 381. Montagsdemo findet am 14. August  2017 ab 18 Uhr auf dem Schlossplatz in Stuttgart statt. Ab 18.40 Uhr beginnt der Demozug, ausgehend vom Schlossplatz, über die Königstraße (rechte Seite der Baumallee) zur Mahnwache, dort endet die Demo mit dem … Weiterlesen

1 Kommentar

Das Video von der 380. Montagsdemo am 7.8.

Die Redetexte s. unten.

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Das Video von der 380. Montagsdemo am 7.8.

S21 und die Überflutungsgefahr

Rede von Dipl.-Ing. Hans Heydemann, Ingenieure22, auf der 380. Montagsdemo am 7.8.2017 S21 und die Überflutungsgefahr Liebe Freunde und Mitstreiter! Was hat Stuttgart 21 mit Überflutungsgefahr zu tun – mit Bildern, wie sie die Tagesschau in den letzten Wochen aus … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Dieselgate‚ Dieselgipfel, Autokrise – Warum die Bewegung gegen S21 und ihre Montagsdemos allen Grund haben, nicht nachzulassen

Rede von Tom Adler, Fraktionsvorsitzender der Fraktionsgemeinschaft SÖS, LINKE, PluS, auf der 380. Montagsdemo am 7.8.2017 Dieselgate‚ Dieselgipfel, Autokrise – Warum die Bewegung gegen S21 und ihre Montagsdemos allen Grund haben, nicht nachzulassen Meine Damen und Herren, liebe Freund*innen, und … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Dieselgate‚ Dieselgipfel, Autokrise – Warum die Bewegung gegen S21 und ihre Montagsdemos allen Grund haben, nicht nachzulassen

Enttäuschung über den „Diesel-Gipfel“!

Am Tag nach dem „Dieselgipfel“  haben nicht nur Aktivist*innen vor dem Bundeskanzleramt in Berlin demonstriert. Auch Jürgen Klose, S21-Gegner der ersten Stunde, Ex-Pressesprecher des DGB-Baden-Württemberg und „Gewerkschafter gegen S21“ hat’s gereicht. In einem Spontanaufruf hatte er sich deshalb an alle … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Enttäuschung über den „Diesel-Gipfel“!

Abgas-Skandal, Fahrverbote, Autokartell, Prozess in Stuttgart

Rede von Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe e.V.,  auf der 378. Montagsdemo am 24.7.2017 Abgas-Skandal, Fahrverbote, Autokartell, Prozess in Stuttgart Schönen guten Abend, danke, dass ich wieder hier sein darf; ich denke viel an Stuttgart 21, z. B. wenn … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Abgas-Skandal, Fahrverbote, Autokartell, Prozess in Stuttgart

Die Bahn: Ein Beispiel für Umweltzerstörung und Artenschutzkatastrophen

Die Feuerbacher Heide hat eine sehr lange Geschichte, von den Streitigkeiten zwischen Feuerbach, Cannstatt und Stuttgart im Jahre 1480, über die Nutzung als Hinrichtungsstätte im 19. Jahrhundert,  bis hin zur Ausweisung zum  21,3 ha großen Landschaftsschutzgebiet 1961. Nun wurde die … Weiterlesen

4 Kommentare

Gerichtliche Ohrfeigen für taube Ohren im Staatsministerium

Rede von Dieter Reicherter, ehemaliger Staatsanwalt und Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart, auf der 379. Montagsdemo am 31.7.2017 Gerichtliche Ohrfeigen für taube Ohren im Staatsministerium Liebe Freundinnen und Freunde, „Unerhört. Ungeklärt. Ungesühnt.“ heißt das Buch, das Jürgen Bartle und ich … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gerichtliche Ohrfeigen für taube Ohren im Staatsministerium