Monatsarchive: Juli 2015

Die 282. Montagsdemo am 03. August

Die 282. Montagsdemo findet am 03. August 2015 ab 18 Uhr auf dem Stuttgarter Marktplatz statt. Gegen 18.40 Uhr startet der Demozug über die Kirchstraße, weiter über den Schillerplatz in die Planie, nach links über den Schlossplatz, nach links in … Weiterlesen

1 Kommentar

Kölner Stadtanzeiger: Züge rollen ungewollt los

Der Kölner Stadtanzeiger schreibt vorgestern über die zu hohe Gleisneigung und die dadurch immer wieder einfach losrollenden Züge. Wir kennen und predigen das Thema ja schon seit Jahren, das Aktionsbündnis hatte im Januar dazu eine Presseerklärung, der Spiegel hat darüber … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Kölner Stadtanzeiger: Züge rollen ungewollt los

Demonstrativer Besuch im Stuttgarter Rathaus

Da hatten es die Vertreter der „SeniorInnen gegen Stuttgart 21“ und die Abgeordneten der „Blockadegruppe der Parkschützer“ am vergangenen Dienstag, 28. Juli, schon einfacher als vor vier Jahren, als sie und andere S21-Gegner die umstrittenen „Schuster-Briefe“ an den damaligen OB Schuster zurückgeben … Weiterlesen

1 Kommentar

Rausschmiss der SeniorInnen gegen S21 aus dem Rathaus?

Am vergangenen Freitag fand die 108. Rathaus-Aktion der SeniorInnen gegen Stuttgart 21 statt.  Auch dieses Mal wollten die SeniorInnen wieder Besucher des Stuttgarter Rathauses in der Zeit  von 11 Uhr bis 12 Uhr im Foyer Informationen über den Erhalt des … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Das Regierungspräsidium schweigt seit 9 Monaten zum PFA 1.3 auf den Fildern – Schutzgemeinschaft fordert Aufklärung

Filder, 28.7.2015 An das Regierungspräsidium Stuttgart z.Hd. Frau Bühler, Herrn Trippen Stand der Planfeststellung zu Stuttgart 21, Abschnitt 1.3 Sehr geehrte Frau Bühler, sehr geehrter Herr Trippen, seit der Erörterungsverhandlung sind 9 Monate vergangen und es herrscht Schweigen und ein … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Das Regierungspräsidium schweigt seit 9 Monaten zum PFA 1.3 auf den Fildern – Schutzgemeinschaft fordert Aufklärung

Offener Brief an Bürgermeister Schairer – Rücknahme von Bußgeldbescheiden

Die Blockadegruppe der Parkschützer und die SeniorInnen gegen Stuttgart 21 werden am 28. Juli einen Offenen Brief an Bürgermeister Dr. Martin Schairer übergeben mit der Forderung, die Bußeldbescheide im Zusammenhang  mit Versammlungen gegen das Projekt Stuttgart 21 zurückzunehmen ,  Kostenpfändungen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Die 281. Montagsdemo am 27. Juli

Die 281. Montagsdemo findet am 27. Juli 2015 ab 18 Uhr auf dem Stuttgarter Schlossplatz statt. Gegen 18.40 Uhr startet der Demozug  über die Bolzstraße, Friedrichstraße, rechts in die Kronenstraße, dann weiter links in die Lautenschlagerstraße, weiter  zur Schillerstraße bis … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Die 281. Montagsdemo am 27. Juli

Pressemitteilung Aktionsbündnis: Drittes Stuttgarter Bürgerbegehren im Eilantrag bei Gericht

Pressemitteilung des Aktionsbündnisses gegen S21 vom 22. Juli 2015 Nach beschämender Gemeinderatsdebatte Drittes Stuttgarter Bürgerbegehren im Eilantrag bei Gericht Gegen den jüngsten Beschluss des Stuttgarter Gemeinderats, keinen Bürgerentscheid zu S 21 zuzulassen, gehen die Stuttgart- 21 GegnerInnen jetzt mit einem … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Medienberichte 19./22.07.15

Vorläufige: Tagesthemen aus Baden-Württemberg StZ: Stuttgart 21: Setzungen am Fuß des Killesbergs StZ: Stuttgart 21: Im Untergrund läuft’s, beim Lärmschutz nicht StZ: Langer Atem: Fünf Jahre S-21-Mahnwache StZ: CDU in Bad Cannstatt – Bericht über Brunnen gefordert StZ: Fahrverbot in … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Medienberichte 19./22.07.15

Videos von der 280. Montagsdemo am 20. Juli

Dokumentiert von Flügel TV Brigitte Dahlbender Laura Halding-Hoppenheit: 5 Jahre Mahnwache – 5 Jahre BAA

Kommentare deaktiviert für Videos von der 280. Montagsdemo am 20. Juli

Einstellung der S21-Bauarbeiten

Verkehrsministerium ordnet Baustopp wegen zu hoher Schadstoffemissionen an:

Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Medienberichte 16./18.07.15

Vorläufige: Tagesthemen aus Baden-Württemberg StZ: Hausbesitzer kritisieren Angebote der Bahn bei S 21 StZ: Stuttgart – Von 2017 an Fahrverbote gegen die dicke Luft StZ: Mit Fahrverboten weniger Feinstaub StZ: Hansa-Areal – Konzepte für das neue Wohnquartier StZ: L.-E. Neue Notunterkunft … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Medienberichte 16./18.07.15