Schlagwort-Archive: Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21

Heute am 2. August: Alternative Baustellenführung

Für heute Nachmittag, 2. August,  wird wieder eine alternative Baustellenführung von den Ingenieuren22 angeboten. Wer sich also ein aktuelles Bild über die Bauabschnitte zum Projekt Stuttgart21 machen will und kurzfristig Zeit hat, ist herzlich eingeladen, an der alternativen Baustellenführungen teilzunehmen.  … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Heute am 2. August: Alternative Baustellenführung

Beitrag zur Demo vor dem Bahntower am Potsdamer Platz in Berlin, 30. Januar 2017 – Dr. Eisenhart v. Loeper, Aktionsbündnis gegen S 21

Anm.: Redetext, wegen persönlicher Verhinderung Dr.Werner Sauerborn überlassen; Grubes Rücktrittabsicht war noch nicht bekannt. Der Bahn-Aufsichtsrat tagt heute in einer Sondersitzung, damit Bahnchef Rüdiger Grube eine hoch bezahlte Vertragsverlängerung erhält und anderes besprochen wird. Trotz zweimaliger Vertagung, trotz bis zu … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Diskussionsveranstaltung: Die Bewegung gegen S21: Über Selbstkritik zu neuem Selbstbewusssein?! 18.4.,19 Uhr

Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Diskussionsveranstaltung: Die Bewegung gegen S21: Über Selbstkritik zu neuem Selbstbewusssein?! 18.4.,19 Uhr

Berlin zur DB-Aufsichtsrat-Sitzung – unser Protest vor Ort am 15./16.3.

Die Deutsche Bahn AG gibt nicht nur die Kosten des Projekts Stuttgart 21 wissentlich viel zu niedrig an, sie hat auch von Anfang an die Kosten eines Ausstiegs maßlos überhöht, und so Politik und Öffentlichkeit in die Irre und zu … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Infoveranstaltung: Aktueller Stand der Arbeit des Aktionsbündnisses gegen S21

Das Aktionsbündnis gegen S21 lädt ein: am 15. Februar 19h (nach der MoDemo) ins Forum 3 (Forumsaal) mit den Bündnissprechern Dr. Eisenhart von Loeper und Dr. Norbert Bongartz sowie Aktiven im und um das AB herum. Vorschlag für Themen: Rechtliche … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Presseerklärung Aktionsbündnis: Rumgeeiere um Mehrkosten und Sprechklausel

Rumgeeiere um Mehrkosten und Sprechklausel Am Ende sollen Mehrkosten auf die Allgemeinheit abgewälzt werden Das Aktionsbündnis gegen S 21 wirft der Deutschen Bahn und den Projektpartnern in Stadt und Land vor, gemeinschaftlich das faktische Scheitern der Verhandlungen über die Kostenträgerschaft … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Presseerklärung Aktionsbündnis: Rumgeeiere um Mehrkosten und Sprechklausel

Pressemitteilung Aktionsbündnis: Drittes Stuttgarter Bürgerbegehren im Eilantrag bei Gericht

Pressemitteilung des Aktionsbündnisses gegen S21 vom 22. Juli 2015 Nach beschämender Gemeinderatsdebatte Drittes Stuttgarter Bürgerbegehren im Eilantrag bei Gericht Gegen den jüngsten Beschluss des Stuttgarter Gemeinderats, keinen Bürgerentscheid zu S 21 zuzulassen, gehen die Stuttgart- 21 GegnerInnen jetzt mit einem … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Presseerklärung: Freigabe ungeschwärzter S21-Vermerke eingeklagt

Aktionsbündnis verlangt vom Kanzleramt volle Akteneinsicht Freigabe ungeschwärzter S21-Vermerke eingeklagt Rechtsanwalt Eisenhart von Loeper lässt beim Bundeskanzleramt nicht locker: Mit einer näher begründeten Klage beim Verwaltungsgericht Berlin will der Sprecher des Aktionsbündnisses K21 erreichen, dass das Kanzleramt interne Vorgänge aus … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

STUTTGART FÜR ALLE – wohin entwickelt sich unsere Stadt? Städtebausymposium am 30. und 31. Januar im Rathaus Stuttgart

STUTTGART FÜR ALLE – wohin entwickelt sich unsere Stadt? Dieser Frage und den damit zusammenhängenden Herausforderungen soll bei einem Städtebausymposium am 30. und 31. Januar im Rathaus Stuttgart nachgegangen werden. Das Symposium endet am Samstag, 31.1. mit einer Abschluss-Kundgebung „Open-Air“ … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für STUTTGART FÜR ALLE – wohin entwickelt sich unsere Stadt? Städtebausymposium am 30. und 31. Januar im Rathaus Stuttgart

Linke fordert von den Grünen klares Bekenntnis gegen Stuttgart 21

Pressemitteilung des Kreisverbands der Partei DIE LINKE. Stuttgart vom 15.01.2014 Schluss mit der Wackelei! Der Kreisverband der Partei DIE LINKE. Stuttgart, auch Mitglied im Aktionsbündnis, fordert die Grünen auf sich zum aktiven Widerstand gegen S21 zu bekennen und ihre grundsätzlich … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Pressemitteilung: Hat die Bahn Angst vor der Wahrheit?

Aktionsbündnis kritisiert dilettantischen Umgang mit der Statik des Hauptbahnhofs Stehen der Turm und das Empfangsgebäude des Stuttgarter Hauptbahnhofs auf Eisenbeton- oder auf Holzpfählen – oder bauteilweise gar auf beiden? Diese für die Statik entscheidende Frage kann die Deutsche Bahn AG … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Bahn lässt für Stuttgart 21 ungenehmigte Rohre verlegen

Presseerklärung des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21:  Bahn lässt für Stuttgart 21 ungenehmigte Rohre verlegen Die Deutsche Bahn AG lässt seit November 2012 im Mittleren und Unteren Schlossgarten sowie im Rosensteinpark Rohrleitungen verlegen, die nicht dem Genehmigungsstand der Planfeststellungs- und Änderungsverfahren … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Bahn lässt für Stuttgart 21 ungenehmigte Rohre verlegen