187. Montagsdemo am 2.9.

Die 187. Montagsdemo am 2.September 2013 findet ab 18 Uhr vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof statt. Ab 18:45 Uhr Demozug zum Schlossplatz dort Schwabenstreich, Anschließend Offenes Mikrofon am Schlossplatz

Ab 17:45 Uhr Raddemo vom Feuersee zur Montagsdemo.

Redner:

  • Thilo Böhmer, , Lokführer und Feuerwehrmann, Thema: Brandschutz, Entrauchungsbauwerke
  • Dr. Bernhard Knierim, Verkehrswissenschaftler aus Berlin, Bahn für Alle

Motto: Bahn für alle statt alles für Stuttgart 21
Musik: Stephanie und Christoph Haas, Perkussion und Gesang
Moderation: Thomas Renkenberger, Parkschützer

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu 187. Montagsdemo am 2.9.

  1. Pingback: Wichtige Infos | Bei Abriss Aufstand

  2. abnehmen sagt:

    Was heisst genau „offenes Mikrofon“? Muss man sich da vorgängig anmelden? gibts Redezeitbeschränkung? Danke schon mal für die Info.

    • -Sascha! sagt:

      Das „Offene Mikrofon“ findet seit ca einem halben Jahr immer im Anschluss an den Demozug statt. Es darf jedeR sprechen, egal zu welchem Thema.
      Meinungen dürfen kund getan werden, es dürfen politische Projekte und Gruppen vorgestellt werden.
      Es darf gesungen werden und es dürfen auch Gedichte vorgetragen werden. JedeR hat dort die Chance sich frei zu äußern und so in Diskussionsprozesse mit anderen zu kommen.
      Die einzigste Ausnahme bilden selbstverständlich rechts(polulistische) Partei und Mitglieder, welches auf dem breiten Konsens der Bewegung beruht.

      Es bedarf keiner Voranmeldung. Einfach bei der Moderation kurz melden und in der Reihenfolge der Anmeldung vor Ort kann gesprochen werden.

      Gruß
      -Sascha!

    • Susi sagt:

      abnehmen,
      am offenen Microphon dürfen alle sich äußern, die den Mut haben, dies in der Öffentlichkeit zu tun.

  3. Pingback: IO-Newsletter 31.08.2013: Es wird weiter geleiert | InfoOffensive Baden-Württemberg

Kommentare sind geschlossen.