Medienberichte 01.03.

Stuttgarter Nachrichten: Stuttgart-21-Gegner reizen Merkel
Stuttgarter Nachrichten: Joe Bauer in der Stadt: Die Rückkehr der Fototapete
Südkurier: Stuttgart-21-Gegner stören Mappus-Auftritt
taz: Olympia 2018 - Jetzt mit Blaulicht werben
Schwäbische Zeitung: Markdorf: „Der Bodenseekreis profitiert nicht von S21“
Stuttgarter Zeitung: Werbeplakat: Bahnhofsvision im Breitwandformat
Neues Deutschland: Demokratisierung der Demokratie
journalist online: StZ: "Wir sind zwischen die Fronten geraten"
Stuttgarter Zeitung: Montagsdemo "Entschlossen gegen Prestigeprojekt"
Schwäbisches Tagblatt: Bringt S 21 die Regionalstadtbahn in Gefahr?
Südkurier: Radalfzell: Mit Kunst gegen „Stuttgart 21“

Dieser Beitrag wurde unter Presseberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Medienberichte 01.03.

  1. L.S. sagt:

    Betrifft Kommentarbewertungen in den Stuttgarter Nachrichten.
    Ich habe gerade den Artikel „Entschlossen gegen Prestigeobjekt gelesen und dazu einige Kommentare gelesen, die ich bewerten wollte, sobald ich die Kommentare der vernünftigen Seite positiv bewerten wollte kamm der Hinweis, daß ich diesen Kommentar bereits bewertet hätte. Stimmt aber nicht, ging ich zurück und habe den Beitrag zu ungunsten der S21 Gegner bewertet, wurde die Bewertung angenommen. Dann wollte ich selbst einen Kommentar abgeben zu dieser einseitigen Bewertungsstrategie, dann wurde der Kommentar gar nciht angenommen. Haben die Schwarzen die Presse derart im Griff, daß gar nichts anderes mehr gilt. Gadafi ist ein Klosterschüler gegen diesen Filz.

Kommentare sind geschlossen.