Schlagwort-Archive: Rede

Plädoyer für eine zukunftstaugliche Demokratie

Rede von Sarah Händel, Mehr Demokratie e.V., auf der 546. Montagsdemo[1] am 11.1.2021 Ich glaube, wir können alle noch nicht so richtig fassen, was da gerade in den USA passiert ist: ein Sturm aufs Capitol, das Herz der amerikanischen Demokratie, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Fünf Jahre grün-schwarze Automobilpolitik – im Ländle

Rede von Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), auf der 545. Montagsdemo[1] am 4.1.2021 Liebe Freundinnen und Freunde, ich empfinde es als eine ganz besondere Ehre, bei der ersten Montagsdemonstration des neuen Jahres zu euch sprechen zu dürfen. Ganz … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fünf Jahre grün-schwarze Automobilpolitik – im Ländle

Deutsche Bahn AG und Stuttgart 21 vor einem dramatischen Jahr 2021

Rede von Dr. Winfried Wolf, Verkehrsexperte, Journalist und Herausgeber von ‚LunaPark21′, auf der 543. Montagsdemo[1] am 21.12.2020 Liebe Freundinnen, liebe Freunde, 2020 war ja bereits ein dramatisches Jahr. Nicht nur wegen Corona. Auch hier in Stuttgart und mit Stuttgart 21. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die Mühen der Ebenen in der lokalen Verkehrspolitik

Rede von Ebbe Kögel, Kernen21, auf der 542. Montagsdemo am 14.12.2020 Hinweis: Das Original dieser Rede ist in Schwäbisch. Dies ist die Übertragung ins Hochdeutsche. Es gilt das gesprochene Wort. Ich habe schon zwei Mal bei der Montagsdemo geredet. Im … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Mühen der Ebenen in der lokalen Verkehrspolitik

Wo Stuttgart mal Großstadt war

Rede von Joe Bauer, Stadtflaneur und Journalist, auf der Abschlusskundgebung der 541. Montagsdemo vor dem METROPOL-Kino am 7.12.2020 Guten Abend, liebe Neugierige, beginnen wir zum Abschluss dieser Montagsdemo gegen Stuttgart 21 ausnahmsweise mal – mit dem Bahnhof. Hier, auf dem Gelände … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wo Stuttgart mal Großstadt war

Pressefreiheit für Julian Assange

Rede von Siegfried Heim, Landesfachbereichsleiter ver.di, Fachbereich Medien Baden-Württemberg, auf der 541. Montagsdemo am 7.12.2020 ­– es gilt das gesprochene Wort ­– Die Frage, ob ein Land ein demokratischer Rechtsstaat ist, lässt sich daran beantworten, wie ein Land mit Journalisten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Pressefreiheit für Julian Assange

Solidarität mit den Aktivist*innen im Dannenröder Wald

Rede von Eberhard Linckh, Robin Wood Stuttgart, auf der 540. Montagsdemo am 30.11.2020 Vor 7 Wochen stand hier neben mir einer der jungen Stuttgarter Aktivisten – einer von vielen, die im Dannenröder Wald Tag und Nacht mit einer Dauerbesetzung für … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Solidarität mit den Aktivist*innen im Dannenröder Wald

Sagen, was ist: Stuttgart 21, die OB-Wahl und Erfahrungen in der jüngeren Geschichte

Rede von Dr. Winfried Wolf, Verkehrsexperte, Journalist und Herausgeber von ‚LunaPark21′, auf der 538. Montagsdemo am 16.11.2020 Wir leben in schwierigen Zeiten. Corona-Epidemie. Wirtschaftskrise. Klimakrise. Und ein drohender CDU-OB, der für all das steht, was den kleinen Leuten das Leben … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Sagen, was ist: Stuttgart 21, die OB-Wahl und Erfahrungen in der jüngeren Geschichte

Heute das Klima von morgen retten

Rede von Theresa Pollinger, Bürger*innenrat Klima Stuttgart, auf der 538. Montagsdemo am 16.11.2020 Hallo, mein Name ist Theresa und ich habe Angst vor der Klimakatastrophe. Ich habe aber auch: Hoffnung. Ich habe die Hoffnung, dass in zweihundert Jahren diese Rede … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Heute das Klima von morgen retten

Anarchie, Pandemie, Demokratie: Heiße Luft im November

Rede von Peter Grohmann, Kabarettist, Autor und Gründer der ‚AnStifter‘, auf der 537. Montagsdemo am 9.11.2020 Was für ein Wochenende! Herzlich grüßen wir nach Philadelphia, New York, Chicago: Wie hab‘ ich mich gefreut, als ich Euch gestern tanzen sah auf … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Anarchie, Pandemie, Demokratie: Heiße Luft im November

Ob gegen BER oder gegen S21 – wir kämpfen gemeinsam für Klimaschutz

Rede von Martin Poguntke, Theologinnen und Theologen gegen Stuttgart 21, auf der 536. Montagsdemo am 2.11.2020 Liebe Freundinnen und Freunde, in Berlin herrscht eitel Freude, dass nun scheinbar alles doch noch zu einem guten Ende gekommen ist: Der BER ist … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Stuttgart 21, Peter Lenk und die Kultur des Widerstands

Rede von Dr. Winfried Wolf, Verkehrsexperte, Journalist und Herausgeber von ‚LunaPark21′, auf der 535. Montagsdemo am 26.10.2020 Drei Annäherungen an das Werk, das in diesen Minuten ein paar hundert Meter entfernt, vor dem Stadtpalais, aufgestellt wird: Annäherung 1: Der Zusammenhang … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Stuttgart 21, Peter Lenk und die Kultur des Widerstands