Medienberichte 30.8.

Stuttgarter Zeitung/dpa: Land zahlt Rate von 50 Millionen Euro
SWR: Stuttgart 21 - Rückbau der Gleise nicht
SWR: Baden fordert mehr Tempo bei Rheintalbahn-Ausbau
Boulevard Baden: Stuttgart 21 – Verbesserungen für die Region Mittlerer Oberrhein? Fehlanzeige!
Stern: Geißler: "Kombi-Bahnhof ist leistungsfähiger"
Stuttgarter Zeitung: Bahn räumt ein: Rückbau nicht genehmigt!
newstix: VCD unterstützt Kombibahnhof als Kompromiss - SPD lässt eigene Argumente vermissen
Stuttgarter Nachrichten: 89. Montagsdemo der Stuttgart-21-Gegner

Dieser Beitrag wurde unter Presseberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Medienberichte 30.8.

  1. Detlef Bosau sagt:

    Anstelle eines Kommtars:
    http://www.youtube.com/watch?v=mJSUVJjwDsY

    Eigentlich ist mir wegen einer Infektion ziemlich schlecht, aber sowas…

    Erst stellt Kretsche die Zahlungen ein – und anstelle eines Wutanfalls und versuchten „Befreiungsschlags“ haut Grube jetzt diesen Knaller raus.

    Hat jemand den Börsenkurs von ECE parat? Sind die schon pleite oder erst zahlungsunfähig?

    O.k., ich denke das war’s dann. Nach _diesem_ Kracher ist Stuttgart 21 tot.

    Oben bleiben!

    Detlef Bosau

  2. ebenerdig sagt:

    @ Detlef Bosau

    Gute Besserung!

    Und möge es so sein, wie Du denkst!

Kommentare sind geschlossen.