Lageeinschätzung, Stand 11.02., 12:50 Uhr

Lageeinschätzung des Ko-Teams, Stand 11.02., 12:50 Uhr

Daran, dass die Parkräumung, Absperrung des Mittleren Schlossgartens und der Beginn der Baumfällungen für die kommende Woche geplant sind, besteht kein Zweifel mehr. Vieles deutet darauf hin, dass die Räumung des Parks in der Nacht von Dienstag, 14.02. auf Mittwoch, 15.02. stattfinden soll. Allerdings gilt weiterhin erhöhte Wachsamkeit bereits ab Sonntag, 12.02., da wir daneben auch Hinweise darauf haben, dass ein Einsatz bereits in der Nacht von So, 12.02. auf Mo, 13.02. erfolgen soll.

Es ist davon auszugehen, dass die bevorstehende Aktion deutlich länger dauern wird als die letzten, da das abzusperrende Gelände (siehe diese Karte) größer ist als am Südflügel oder am Wagenburgtunnel. Daneben hat die Polizei bereits angekündigt, ähnlich wie am Südflügel zunächst nur abzusperren und die Aktivisten zum Verlassen des Geländes aufzufordern.

Es gilt immer noch: Informieren Sie sich und tragen Sie sich in den
SMS-Alarm ein: http://www.ddaystuttgart.de.vu/

Vorbereitung auf die Aktion

Auch in der kommenden Woche ist mit Temperaturen unter 0 °C zu rechnen. Denken Sie bei Ihrer Vorbereitung neben dem Inhalt des Protestrucksacks und warmer Kleidung und Schuhen auch an Dinge wie eine Isomatte, ggf. eine Styroporplatte zum Draufstellen, einen Schlafsack, eine Rettungsdecke aus der Apotheke, eine Thermoskanne mit warmem Tee/ Kaffee und etwas zu essen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Lageeinschätzung, Stand 11.02., 12:50 Uhr

  1. Pingback: Wichtige Infos | Bei Abriss Aufstand

Kommentare sind geschlossen.