Aktuelle Lage – Ticker 14./15.02.

UPDATE: Erst um 14:15 ist es der Polizei gelungen, auch die letzte Robin-Wood-Aktivistin aus dem Baum zu holen. Damit haben wir es alle gemeinsam geschafft, den Park noch 12 Stunden nach Beginn der polizeilichen Absperrung des Parks in der Nacht zu Mittwoch besetzt und beschützt zu halten. Danke an alle, die dabei waren und das möglich gemacht haben!

1255 Die Räumung der Rowo-Aktivisten dauert weiter an - folgt ihnen auf twitter.com/robin_wood Wir gehen jetzt erstmal offline und schlafen uns aus. Danke an alle, die letzte Nacht im Park waren!

1245 auf dem zu räumenden Baum hat sich ein Aktivist mit beiden Armen um einen ca. 40cm dicken Ast gekettet.

1240 Vorbereitungen zur Räumung der letzten 2 Bäume. #s21 pic.twitter.com/fLC89EK1

1234 Hebebühne noch nicht fertig positioniert.

1234 Bewegung im Baumwipfel der besetzten Platane

1213 Die Räumung des Schlossgarten ist bis auf noch 2 besetze Bäume abgeschlossen. Ein Geo-Team markiert Brunnenbohrungen.

1213 Im Moment werden die Bäume auf dem GWM-Gelände gefällt

1153 Noch mindestens 2 Rowo-Aktivisten im Baum

1133 EA meldet: alle bisher in Gewahrsam Genommenen, von denen wir wissen, sind wieder frei

1117 die Aktivisten wurden aus den einbetonierten Röhren befreit. #s21 pic.twitter.com/PvIPZbqm

1034 Einer der im Boden verankerten Aktivisten nun befreit. Wird zur Personalienfeststellung begleitet. Zweiter Aktivist steckt noch drin.

1027 Gepäck, das beim Infopunkt Leitner-Steg deponiert wurde, kann jetzt im PS-Büro, Urbanstr., abgeholt werden.

0936 Baumfällungen zw. GWM und Südflügel + Unterholzrodung Rt. Schillerstr. #s21

0930 Die Polizei versucht weiterhin vergeblich, die einbetonierten Aktivisten mit Presslufthammer zu räumen.

0859 Städt. Müllabfuhr räumt derzeit die Zelte aus dem Park.

0837 RT @fluegeltv: Die Polizei versucht immer noch 2 angeketteten Aktivisten zu befreien. #s21 http://bit.ly/wHF8FG

0835 Mehrere #s21 - Gegner wärmen sich nach der Räumung des Parks im Rathaus auf.

0832 die zwei @ robin_wood Kletterer von der Pappel wurden geräumt

0815 Außer den Rowo-Kletterern ist noch ein weiterer Kletterer im Baum

0812 Gerücht: ab 11:00 Baumfällarbeiten geplant

0809 Demnächst Spontandemo am Charlottenplatz

0800 Erste Polizeikletterer in der Blutbuche

0713 Den Einbetonierten geht es gut

0713 Gelände ist jetzt weitgehend geräumt, abgesehen von Angeketteten, Einbetonierten und den Aktivisten in den Bäumen

0705 Polizei durchsucht Zeltstadt mit Durchsuchungsbeschluss - hat deshalb bis 6:00 warten müssen...

0702 Die besetzten Bäume bleiben besetzt - und beschützt

0701 Das Zeltdorf steht noch, wird offenbar gerade von der Polizei durchsucht

0658 1 Parkschützer und 1 Rowo sind zwischen Zeltstadt und Südflügel einbetoniert!

0654 Der Infopunkt Grüne Brücke löst sich auf, der Infopunkt am Leitner-Steg besteht aber weiterhin

0652 Die Räumung dauert an. Personalien werden zur Zeit nicht mehr aufgenommen

0638 Die besetzten Bäume bleiben auch weiterhin besetzt.

0636 Die Polizei hat mit der Räumung der Zelte begonnen

0625 Noch sind 250 #s21 - Gegner im Mittleren Schlossgarten.

0607 Einseitige (De-)eskalationsstrategie der Polizei: Unser Deeskalationsteam wurde gerade von der Polizei aus dem Park geführt.

0559 Wer jetzt noch zum Park kommt: kommt zu den angemeldeten Infopunkten am Ferdinand-Leitner-Steg bzw. an der Grünen Brücke!

0546 Polizei shuttelt manche der geräumten Aktvisten bis Schwabengarage/ Grüne Brücke. Dort gibt es im USchlossgarten einen Infopunkt

0523 Nach Personalienfeststellung und Videoaufnahmen werden die geräumten AKtivisten aus dem GWM in Ri. Biergarten entlassen.

0451 Zweite Durchsage: Räumung wird angekündigt.

0445 Wer sich hinsetzt, kann nicht von der Polizei abgedrängt werden - Sitzblockade!

0440 Die Polizei hat wieder ihr "sie werden geräumt"-Banner dabei....

04:36 Die Räumung steht direkt bevor, die Polizei formiert sich bereits zur Kette und wird wohl in Ri. Schillerstraße beginnen

04:33 Die Polizei lässt keine Bezugspersonen für die Angeketteten und die Rowos in den Bäumen zu!

0421 Auf der Schillerstraße steht ein 2. Hubsteiger

04:17 Hubsteiger fährt am Landespavillon in den Park

0407 Wir sind besonnen und entschlossen, Polizei ist ratlos und eskaliert....

0401 Zahlenmäßig ist das Verhältnis #s21 Gegner und Polizei vor Ort 1:1.

0353 #s21 Mindestens eine verletzte Person durch Schläge mit Stabtaschenlampe oder Schlagstock bei Aufstellung der Polizeikette am Biergarten.

0345 Die ersten Hamburger Gitter werden im Park aufgestellt

0344 Der Leitner-Steg ist übrigens durch Polizei komplett blockiert....

0342 Polizei stiftet Chaos: weist alternativen Versammlort am Biergarten zu, jetzt sollen Leute Park über Leitner-Steg verlassen

03:32 In Straße am Schlossgarten kommen gerade Pferdetransporter und ein Gefangenentransporter an

03:24 Lasst euch nicht auf die Eskalationsversuche der Polizei ein! Wir bleiben besonnen, entschlossen und oben!

0321 Hamburger Gitter werden auf Schillerstraße aufgestellt.

0318 Zugang zum Park ist noch über Klettpassage (Zugang: Rolltreppe Mediamarkt) möglich!

03:09 Vom Nordflügel aus kommt die Besatzung von 9 Reisebussen

0309 Polizeidurchsage: 1h Stunde Zeit, um den Park zu verlassen. Polizei umstellt große Wiese/Zeltstadt.

0300 Polizei kommt im Laufschritt aus Südausgang

02:32 Das Betretungsverbot ist jetzt in Kraft, man kommt aber noch in den Park

02:21 Die Juristen zu S21 sind im Park vor Ort - gut zu wissen 🙂

02:20 Polizei-Reisebusse stehen abfahrbereit am Wasen, sind aber noch nicht losgefahren

0219 Vereinzelte Wagen sind vom Wasen losgefahren, die Busse stehen aber noch am Wasen

02:08 Das Betretungsverbot gilt noch nicht

01:57 Korrektur: Schillerstraße ist noch offen und wird befahren

01:54 Am Cannstatter Wasen steigen die ersten Polizisten in den Bus

0150 2 Hundertschaften aus Richtung Nil bzw. Le Meridien unterwegs in den Park

0137 Schillerstraße wird abgesperrt. Allerletzte Chance in den Park zu kommen!

0023 Infopunkt am Leitner-Steg ist jetzt aufgebaut: http://t.co/p3MXbN8P

0004 Vom GWM aus gibt es 2 Zufahrten in den Park: bit.ly/zcHmD0 - die obere ist noch komplett unblockiert..

2356 Zugänge zum Park sind NOCH offen.

2321 Neuer Hinweis: Mit Beginn der Absperrungen ist schon zwischen 0:00 und 1:00 zu rechnen. Zugang zum Park ist weiter offen.

2309 Ca. 150 Leute bei der Baumführung Plus!! Man kann sich noch anschließen - hinterm GWM, nicht zu verfehlen

2306 Der Park ist weiter von allen Seiten (außer Straße am Schlossgarten) frei zugänglich!

2300 Hundertschaft am Südflügel hat sich aufgeteilt: 1/3 Ri.Wolfram, 1/3 in den Südflügel, 1/3 bleibt am Turm

2259 Wannen sammeln sich am Wasen, bislang etwa 20 Stück

2215 Der Zugang zum Park ist weiterhin problemlos möglich. Die Stimmung ist gut. Warm anziehen und vorbeikommen 🙂

2042 Na so was: Polizei will keinen Wasserwerfer im Park haben!?

2008 Park ist noch offen, ihr könnt noch kommen!

1902 Nächster SprecherInnenrat um 19:20 Uhr. #s21

1821 Wer rechtzeitig im Park sein möchte, geht JETZT los. Lauft in Gruppen, nutzt auch die Zugänge über Neckartor + Unteren Schlossgarten

1808 Weitere Polizeikolonne von Rt. Geislingen/Göppingen auf dem Weg nach Stuttgart gesichtet.

1756 Erster SprecherInnenrat im Park um 18:15 Uhr. Mittlerweile ca. 300 #s21 - Gegner im Park.

1749 Externer PS-Alarm wurde mittlerweile auch ausgelöst : Parkabsperrung weiterhin während Sternmarsch (19:30Uhr) wahrscheinlich

1651 Bleibt wachsam: Parkabsperrung ist während dem Sternmarsch wahrscheinlich.

1434 Parschützer-Voralarm wurde ausgelöst: Ab sofort weitere Absperrungen im Park möglich.

1349 Mehrere Polizeikolonnen auf dem Weg nach Stgt - verifiziert. Mehrere Wannen von Rt. Pragsattel unterwegs - unbestätigt.

1239 Zugang von Klettpassage in den Park noch bis 15 Uhr möglich - Aussage von vor Ort+Schild am Ausgang

12:07 Uhr: weitere Absperrungen: Straße Am Schlossgarten, Einfahrt Nil sowie Absperrgitter Ecke Willxy-Brandt-Str.

Lageeinschätzung des Ko-Teams, Stand 14.02., 11:00 Uhr

Im Laufe der letzten Stunde wurden folgende öffentliche Weg zum Park gesperrt:
- Klettpassage - höchstwahrscheinlich wg. Wasserrohrbruch
- bei ehemaliger GWM-Wache - Hamburger Gitter
- Zufahrt von Schillerstraße zum Landespavillon - mit rot/weißen Absperrgittern

Im Laufe des Tages wird wohl noch mehr Absperrmaterial aufgestellt. Wir gehen im Moment davon aus, dass ein Zugang in den Park in den nächsten Stunden noch möglich sein wird. Ob dieser Zugang dann über öffentliche Wege oder durch's Gebüsch führt, wird sich zeigen.

Die Parkräumung, Absperrung des Mittleren Schlossgartens und der Beginn der Baumfällungen sind für die kommenden Tage geplant.

Nach unseren Informationen soll der Beginn der Parkräumung in der Nacht von Dienstag, 14.02. auf Mittwoch, 15.02. stattfinden. Wir werden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 0:00, spätestens aber mit der letzten Bahn im Park sein. Da wir davon ausgehen, dass der Einsatz auf mehrere Tage ausgelegt ist und die Polizei bereits ankündigt, zunächst nur abzusperren und nicht gleich zu räumen, empfiehlt es sich, zumindest am Mittwoch Urlaub zu nehmen.

Seit Montagabend ist die Straße Am Schlossgarten auch für Fußgänger komplett gesperrt. Ein Zugang zum Park ist von dieser Richtung aus nicht mehr möglich.

Welches Gelände die Bahn im Park genau absperren will, können Sie dieser Karte entnehmen. Das umrandete Gebiet soll abgesperrt werden.

Wir haben 4 Sammelpunkte innerhalb des abzusperrenden Geländes festgelegt. An welchem dieser Punkte wir uns treffen werden, werden wir kurzfristig vorab mit unserem SMS-Alarm veröffentlichen und im Park selbst durch Lautsprecherdurchsagen bekannt machen. Am Ferdinand-Leitner-Steg und an der Grünen Brücke, also außerhalb der Aktion, werden wir Infopunkte einrichten.

Eine wichtige Information für den Weg zum Park: die Polizei hat zahlreiche Absperrpunkte an den Zufahrtsstraßen in die Innenstadt vorbereitet und kündigt in ihrer Pressemitteilung von Freitag, 10.02. bereits Verkehrsbehinderungen an. Eine Karte zu diesen Punkten und zusammenfassend noch einmal alle wichtigen Infos für die Aktion gibt es in unserem Infobrief 4.

Vorbereitung auf die Aktion
Auch in der kommenden Woche ist mit Temperaturen unter 0 °C zu rechnen. Denken Sie bei Ihrer Vorbereitung neben dem Inhalt des Protestrucksacks und warmer Kleidung und Schuhen auch an Dinge wie eine Isomatte, ggf. eine Styroporplatte zum Draufstellen, einen Schlafsack, eine Rettungsdecke aus der Apotheke, eine Thermoskanne mit warmem Tee/ Kaffee und etwas zu essen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Aktuelle Lage – Ticker 14./15.02.

  1. Pingback: Wichtige Infos | Bei Abriss Aufstand

Kommentare sind geschlossen.