Medienberichte 7./8.10.

Tagesthemen aus Baden-Württemberg
StN: S21: 531 Millionen Euro aus Risikotopf aufgebraucht
StN: S21: Bahn droht mit Auszug aus Filderhalle
SWR: Zank um Löschung der Mappus-Mails
dpa: Unfallrisiko bei Stuttgart 21: BUND kritisiert Eisenbahnbundesamt
dpa: Staatsministerium will die Mails des ehemaligen Ministerpräsidenten Mappus (CDU) nun doch löschen
dpa: Streik bei der Bahn: Von 21 Uhr an stehen Züge und in Stuttgart werden auch die S-Bahnen stehen bleiben
dpa: Lokführer-Streik in Stuttgart: Wasen-Besucher erwartet Chaos
dpa: Ab 21 Uhr fährt kein Zug der Deutschen Bahn mehr
SWP: Bahnhof Bad Cannstatt wegen Streik komplett gesperrt
SB: Deißlingen: Stuttgart-21-Aushub kommt über Nacht
Badische: Mappus-Mails sollen zeitnah gelöscht werden
Baulinks: Arbeitskreis Baufachpresse traf auf Stuttgart 21
nrwz: Deißlingen: S21 Container rollen an
StN: Lokführer bestreiken die Bahn: Das Wichtigste zum Streik heute Abend
StZ: Fildertrasse: Bahn räumt Nachteile ihrer Trasse ein
StZ: Feinstaub: Vorsicht, atmen gefährdet Ihre Gesundheit
StZ: Volksfest in Stuttgart: Bahn schließt Cannstatter Bahnhof gegen 21 Uhr

Überregionale Tagesthemen
dpa: Wir Menschen lieben den Verrat, aber nicht den Verräter
SWP: Bebauungsplan "Bülzen-Ost": Beim Projekt "Stuttgart 21" hat der Juchtenkäfer für Aufregung gesorgt
Tagesschau: Acht Mal "Stuttgart 21" oder zehn Mal Großflughafen BER

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Medienberichte 7./8.10.

  1. Pingback: Medienberichte 7./8.10. | Der Blogpusher

Kommentare sind geschlossen.