Samstagsdemo gegen S21: 26. April, Marktplatz Stuttgart

Große Samstags-Demo gegen Stuttgart 21

  • 26. April 2014
  • ab 16 Uhr
  • auf dem Stuttgarter Marktplatz (siehe google map am Ende des Beitrags)

Redner:

  • Egon Hopfenzitz, ehem. Bahnhofsvorsteher des Stuttgarter Hauptbahnhofs
  • Sabine Leidig, MdB, Mitglied im Verkehrsausschuss des Bundestags
  • Volker Lösch, Regisseur

Bitte werben Sie in Ihrem Umfeld (Familie, Freunde, Ladengeschäfte des Vertrauens, Bars & Kneipen, Sportverein, wo auch immer) mit diesem Flyer für die Kundgebung und den anschließenden Demozug. Den Flyer gibt's wie üblich in größerer Stückzahl an der Mahnwache gegenüber dem Hauptbahnhof.

Rund um die Samstags-Demo findet von Freitag bis Sonntag die Konferenz "KOPFmachen" statt. Nähere Infos zu Inhalten, Rednern, Workshops und Anmeldung finden Sie auf www.bahn-fuer-alle.de. Da gibt's nur eins: Mitmachen, mitreden, Kopf machen, oben bleiben. 🙂

Flyer_Bahnkonferenz_SaDemo_vorne
Flyer_Bahnkonferenz_SaDemo_hinten


Samstags-Demo am 26.4., 16 Uhr, Marktplatz Stuttgart auf einer größeren Karte anzeigen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Samstagsdemo gegen S21: 26. April, Marktplatz Stuttgart

  1. Pingback: Wichtige Infos | Bei Abriss Aufstand

  2. Vor der S21-Demo findet zwischen 15 und 16 Uhr auf dem benachbarten Schillerplatz eine Demo gegen das Freihandelsabkommen TTIP statt.

    Gerade die Tunnelparteien CDU, SPD und FDP wollen TTIP durchsetzen.

    Gegner von TTIP sind unter anderen die LINKE, die GRÜNEN und die PIRATEN.

    Wenn man eine Stunde früher kommt dann kann man an beiden Demos teilnehmen.

    Wir brauchen die Leute auf der Straße um TTIP zu stoppen, denn in den Parlamenten haben die Befürworter die Mehrheit. Sowohl bei S21 wie auch bei TTIP.

Kommentare sind geschlossen.