[UPDATE] Noch bis morgen mitentscheiden: Bürgerhaushalt 2012

"Hallo,
Sie sind eingeladen, die Ein- und Ausgaben der Stadt Stuttgart mitzugestalten: Wo soll Stuttgart sparen? Wofür Geld ausgeben?"

Vor einiger Zeit wurde hier schon einmal dafür geworben, jetzt ist Endspurt: bis morgen können die Vorschläge zum Bürgerhaushalt 2012 noch bewertet werden. Unbedingt noch mitmachen und mitentscheiden, wie und wofür die Stadt im nächsten Jahr Geld ausgibt:
"Die 100 Vorschläge, die auf der Online-Plattform die meiste Zustimmung bekommen haben, werden ab August von der Verwaltung geprüft und für die Haushaltsvorbereitungen im Herbst vorbereitet." Eigene Vorschläge können nicht mehr eingereicht werden, bei den 1745 Vorschlägen ist aber auch für jeden was dabei (und auch Vorschläge, die sich mit S21 beschäftigen. Bisher haben sich lediglich 6839 Menschen angemeldet, um abzustimmen - da geht noch was!
Daher: gleich anmelden und mitmachen!

[UPDATE]
Hier die wichtigsten Spar-Vorschläge, die zum Thema Stuttgart 21 eingereicht wurden:
Turmforum im Bahnhof
Budget von 1,3 Millionen Euro für Öffentlichkeitsarbeit S21 streichen
Beteiligung der Stadt an "Stuttgart 21" beenden
S21 sparen
Auf Stuttgart 21 verzichten
S21 stoppen und aussteigen
Wiederaufbau des Nordflügels am Hauptbahnhof Stuttgart und Etablierung eines S21/K21-Museums
Den Kopfbahnhof erhalten und modernisieren
Die LHS soll bei dem Projekt S21 die versteckten Kosten von der DB einfordern.
Oben bleiben!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu [UPDATE] Noch bis morgen mitentscheiden: Bürgerhaushalt 2012

Kommentare sind geschlossen.