UPDATE: Das Radiofeature zu S21: „Abstellgleis für alle“

UPDATE: Enthüllende Radiosendung zu "Stuttgart 21"
SWR2, 22:03 Uhr (Erstausstrahlung): 'das ARD-Radiofeature'

"Abstellgleis für alle"

Versäumnisse der DB und des Landes Baden-Württemberg bei der Finanzplanung von S21

Köln (ots) - Das Land Baden-Württemberg schlitterte unter der Regierung Oettinger in das Bauprojekt "Stuttgart 21" hinein, ohne die voraussichtlichen Kosten selbständig überprüfen zu können. Das ist ein Ergebnis der Recherchen von SWR-Autor Wilm Hüffer für die Februar-Ausgabe der Sendereihe das ARD radiofeature. Für das einstündige Feature konnte er auch Einblick nehmen in interne Unterlagen der Deutschen Bahn. Sie belegen, dass die am Projekt beteiligten Personen steigende Kosten vertuscht oder Leistungsschwächen schöngerechnet haben. Das ARD radiofeature kommt zu dem Schluss, dass regionale Interessen bei Schienenbauprojekten über Bundesinteressen gestellt werden. Mehr zu den - für manche Politiker sicher neuen - Enthüllungen der Sendung HIER. Eine Rezension zur Sendung aus der Stuttgarter Zeitung HIER.

Der SWR schreibt dazu vorab:
"Der Bahnhofsbau von Stuttgart liegt auf der Resterampe des Feuilletons. Dort grübelt man über Modernisierungsverweigerer, grüne Ideologen und schwäbische Wutbürger. Eine tragisch verzerrte Wahrnehmung. Denn Stuttgart 21 ist ein Abstellgleis, auf das auch alle anderen geschoben werden. Eine tiefergelegte Sackgasse der deutschen Verkehrspolitik. Milliarden werden in Stuttgart und auf der Schwäbischen Alb verbaut, die für ungleich wichtigere Bahnprojekte fehlen. Deutlich mehr Güter auf die Schiene zu bringen, dieses Ziel wird Deutschland auf absehbare Zeit nicht erreichen - auch wegen Stuttgart 21. Wilm Hüffer rekonstruiert anhand zahlreicher bahninterner Unterlagen den Schacher um das schwäbische Großprojekt."
Quelle: SWR

Ab 26.02.2012 (20 Uhr) zum Herunterladen, Nachhören und als Podcast verfügbar und ab sofort auch schon einige Passagen zum Reinhören, HIER.
UPDATE: Ab sofort bei NDR-Online zum Nachhören.

Alle Sendetermine hier:
SWR 2: Donnerstag, 23. Februar | 22.03 Uhr (Erstausstrahlung)
SR 2 KulturRadio: Samstag, 25.Februar | 09.05 Uhr
Bayern 2: Samstag, 25. Februar | 13.05 Uhr
Sonntag, 26. Februar | 21.03 Uhr
Nordwestradio (RB): Sonntag, 26. Februar | 9.05 Uhr
Mittwoch, 29. Februar | 19.05 Uhr
NDR Info: Sonntag, 26. Februar | 11.05 Uhr
WDR 5: Sonntag, 26. Februar | 11.05 Uhr
Montag, 27. Februar | 20.05 Uhr
hr2-Kultur: Sonntag, 26. Februar | 18.05 Uhr

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu UPDATE: Das Radiofeature zu S21: „Abstellgleis für alle“

  1. Pingback: Wichtige Infos | Bei Abriss Aufstand

Kommentare sind geschlossen.