116. Montagsdemo am 19.3. auf dem Marktplatz

Die 116. Montagsdemo findet erneut auf dem Stuttgarter Marktplatz statt, auch wenn das zwei Tage nach dem 2. Großen Ratschlag ist und wir jetzt noch nicht wissen, was der Große Ratschlag am Samstag beschließen wird. Eine Demo muss man frühzeitig planen (Technik, Ordnungsamt, Programm).

Hauptredner: Eisenhart von Loeper, Sprecher des Aktionsbündnisses gegen S21 und Mitglied bei den Juristen zu S21
Thema der Rede: "Der Stresstest: Für die Wahrheit und das Wohl des Landes?"

Motto: Maximaler Schaden ohne Nutzen - Toll, Frau Merkel!
Info-Reihe "Wussten Sie schon ...?":
Kopfbahnhofleistung
Info-Reihe "Nachgefragt ...": Juchtenkäfer-Platane Nr. 101
außerdem: Infos vom 2. Großen Ratschlag
Moderation: Alexander Perlick
Musik: Fritz Carraldo

Ablauf:
18:00-18:35 Kundgebung auf dem Stuttgarter Marktplatz
18:35-19:30 Demozug vom Marktplatz zum Kopfbahnhof


116. Montagsdemo auf einer größeren Karte anzeigen

Für Ortsunkundige: Vom Hbf kommen Sie folgendermaßen zum Marktplatz:

  • Bus 44 Richtung Westbahnhof bis "Schlossplatz" (Kurzstrecke)
  • S-Bahn (alle Linien) bis "Stadtmitte", Ausgang Büchsenstraße
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 116. Montagsdemo am 19.3. auf dem Marktplatz

  1. Pingback: IO-Newsletter 18:03.2012: Der Große Ratschlag | Info-Offensive für Kopfbahnhof 21 (K21)

Kommentare sind geschlossen.