Die Rettung! Nach „Bad Bank“ jetzt neu: Bad Bau

Erfurt (dpo) – Verkehrsminister Peter Ramsauer hat angekündigt, dass der Berliner Flughafen BER,
Stuttgart 21 und die Elbphilharmonie zu einem einzigen kolossalen „Bad Bau“ namens ElbphilBER 21 zusammengelegt werden sollen. Die Bündelung aller Kosten und Planungsfehler der drei gescheiterten Großprojekte auf eine Baustelle soll es Berlin, Hamburg und Stuttgart ermöglichen, sich endlich wieder realistischen Projekten widmen zu können.

HIER weiterlesen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Die Rettung! Nach „Bad Bank“ jetzt neu: Bad Bau

  1. Stuttgarter Ureinwohner sagt:

    Endlich können die Kosten der vielen systemrelevanten „günstigen“ Projekte durch drei geteilt werden und schon sieht die Kostenwelt wieder rosiger aus.
    Vielleicht finden sich noch mehr Projekte und Projektpartner, die sich als Divisor für die neue Kostenrechnung anbieten.
    Teilen und herrschen mal ganz anders gedeutet.

Kommentare sind geschlossen.