Archiv des Autors: Walli

Der „finale Rettungsstuss“ der Bahn-Pünktlichkeit

Aus Golem.de Data-Mining: Der „finale Rettungsstuss“ der Bahn-Pünktlichkeit Der Datenanalyst David Kriesel hat sämtliche Fernzüge der Deutschen Bahn in diesem Jahr auf deren Pünktlichkeit hin untersucht. Die Auswertung macht deutlich, wie die Bahn ihre Werte schönrechnet. Datenanalyst David Kriesel erklärt … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Der „finale Rettungsstuss“ der Bahn-Pünktlichkeit

Horrorvorstellung „Im Unglücksfall aus Zügen fliehen zu wollen, deren Türen sich nicht öffnen lassen!“

Aktuell auf den Nachdenkseiten Arno Luik: „Was passiert mit den Reisenden, die im Unglücksfall aus den Zügen fliehen wollen, deren Türen sich aber nicht öffnen lassen?“ Die Verantwortlichen bei der Bahn investieren Milliarden im Ausland, während das Geld dringend hierzulande … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Horrorvorstellung „Im Unglücksfall aus Zügen fliehen zu wollen, deren Türen sich nicht öffnen lassen!“

Volker Löschs Bürgerchor braucht Mitwirkende!

Für die ausverkaufte Veranstaltung „Zehn Jahre Montags- demos gegen Stuttgart 21. Die Revue zum Protest“ am Dienstag 08.10. im Theaterhaus brauchen wir noch Mitwirkende in Volker Löschs Bürgerchor! Du kannst am Dienstag, 08.10., um 17:45 Uhr im TH sein, hast … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Volker Löschs Bürgerchor braucht Mitwirkende!

SWR zum Deutschlandtakt – Stuttgart 21 kann 30-Minuten-Takt nicht einhalten

Recherchen des SWR zum Deutschlandtakt – Stuttgart 21 kann 30-Minuten-Takt nicht einhalten Der Deutschlandtakt sieht vor, dass im Fernverkehr zwischen den Großstädten künftig alle 30 Minuten ein Zug fährt. Doch Stuttgart könnte vom neuen Fahrplankonzept abgekoppelt werden. Nach SWR-Recherchen benötigt … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für SWR zum Deutschlandtakt – Stuttgart 21 kann 30-Minuten-Takt nicht einhalten

Feinstaub in Tiefbahnhöfen: „Stuttgarter Werte werden alles in den Schatten stellen.“

Arno Luik in der KONTEXT-Wochenzeitung vom 24.04.2019 … Die Züge kommen nach langen Tunneln in den Bahnhof, die sind bis zu 30 Kilometer lang, 23mal länger als in Zürich. Und deswegen gibt es dann einen sogenannten Kolbeneffekt: Die Züge schieben … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Feinstaub in Tiefbahnhöfen: „Stuttgarter Werte werden alles in den Schatten stellen.“

„Denkmal des Wahnsinns“ – Claus Peymann über S21

„Das ist wirklich ein Denkmal des Wahnsinns hier, das ist wirklich – man hält es nicht für möglich – sozusagen der Fortschritt in die vollständige Perversion verwandelt. Also schlimmer kann‘s ja nicht sein. BER in Berlin, unter dem alle leiden, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Eilt: Nur noch bis 1. April im Bürgerhaushalt für „S21 sofort stoppen“ stimmen!

Nur noch bis 1. April könnt Ihr abstimmen – besonders über den Vorschlag # 52684 „S21 sofort stoppen“. Wie das geht? Ganz einfach: 1. Gehe auf Bürgerhaushalt Stuttgart |https://www.buergerhaushalt-stuttgart.de/ 2. Oben im gelben Balken: registrieren – oder noch einfacher: 3. … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Eilt: Nur noch bis 1. April im Bürgerhaushalt für „S21 sofort stoppen“ stimmen!

FR analysiert: Stuttgart 21 bringt Bahn in Schieflage

Diese Analyse in der Frankfurter Rundschau ist vom 02.01.2019, aber weil er heute so schön beim Googlen aufpoppt, bringen wir ihn auch. Schließlich kann man‘s ja nicht oft genug sagen, hören und sehn … Stuttgart 21 bringt Bahn in Schieflage … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FR analysiert: Stuttgart 21 bringt Bahn in Schieflage

Winfried Wolf über den unbeirrten Widerstand

Acht Jahre nach den von Gewalt überschatteten Protesten gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 ist der Widerstand noch längst nicht abgebrochen. Jeden Montag demonstrieren Bürger gegen das milliardenschwere Projekt und pochen weiter auf einen Baustopp. „Wir sind überzeugt davon, dass das Projekt … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Monsterprojekt Stuttgart 21, Thilo Sarrazin im Verkehrsausschuss am 11.6.2018 und das dröhnende Schweigen der Politik

Das Monsterprojekt Stuttgart 21, die Aussagen von Thilo Sarrazin im Verkehrsausschuss am 11.6.2018 und das dröhnende Schweigen der Politik Nachdenkseiten.de am 04.08.2018 Von Winfried Wolf. Am 11. Juni 2018 gab es im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestags eine öffentliche Anhörung mit … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Monsterprojekt Stuttgart 21, Thilo Sarrazin im Verkehrsausschuss am 11.6.2018 und das dröhnende Schweigen der Politik

Nachdenkseiten veröffentlichen Rede von Winfried Wolf

Auch von Albrecht Müller von den Nachdenkseiten wird Bei Abriss Aufstand gelesen und die Rede von Dr. Winfried Wolf in Gänze veröffentlicht: 4. April 2018 um 16:30 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Wie das Spitzenpersonal der Deutschen Bahn AG dieses … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Nachdenkseiten veröffentlichen Rede von Winfried Wolf

NATO-Hoffnungsträger Stoltenberg: Stuttgart 21 und Berliner Hauptstadtflughafen plattmachen

NATO in Not! Das Kriegsbündnis hat sein gesamtes Pulver verballert. Nun werden dringend neue Anschuldigungen gesucht. Rubikon, Samstag 17. März 2018, 15:05 Uhr Von Jens Lehrich In einer eilig einberufenen Pressekonferenz hat gestern der NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg die Deutschen dazu … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für NATO-Hoffnungsträger Stoltenberg: Stuttgart 21 und Berliner Hauptstadtflughafen plattmachen