Der 5. Große Ratschlag des Widerstands gegen S21 am Sa. 22.6. im Rathaus

Perspektiven für Stuttgart

Die Anstifter, der Parkschützerrat und die Fraktionsgemeinschaft im Gemeinderat SÖS/Linke laden ein am Samstag 22. Juni 2013 von 11 - 17 Uhr; ab 12 Uhr Markt der Möglichkeiten im Rathaus Stuttgart

Mit den großen Themenblöcken:

  • Wie weiter mit dem Widerstand gegen S21?
  • Wie weiter mit den brennenden Themen in der Stadt?

Wie weiter mit den Themen in der Stadt?

Wir wollen miteinander besprechen, wie wir weiter an den großen Themen in der Stadt arbeiten. Die Themen, die wir sehen, sind folgende:

  • Das anstehende europäische/internationale Forum gegen unnütze Großprojekte in Stuttgart
  • Was tun wir gegen den großen Tunnelbohrertransport?
  • Wie können/wollen wir den Bundestagswahlkampf nutzen?
  • Wie kommen wir zu echten Bürgerhaushalten?
  • Stuttgarter BürgerInnenparlament: Was machen wir daraus?
  • Was tun gegen den Feinstaubwahnsinn?
  • Bericht vom Treffen der Stuttgarter Plattform

Weitere Themen sind willkommen; am liebsten vorab bekanntgeben.

Programm 5. Großer Ratschlag (11-17 Uhr)

·    Begrüßung und Eröffnung
·    Impulsreferate zum Widerstand + zu Recht auf Stadt
·    Markt der Möglichkeiten und Mittagspause
·    Arbeitsgruppen zu Themen, Plänen + Aktionen
·    Präsentation und Diskussion der Ergebnisse der Arbeitsgruppen
·    Perspektiven und Ausblick

Kontakt, Anfragen + Anmeldungen

Anfragen und Anmeldungen von Gruppen (Einzelpersonen brauchen sich nicht anzumelden) für den Markt der Möglichkeiten + für Arbeitsgruppen bitte an: grosser-ratschlag-kontakt@unser-park.de

Einladungsflyer als pdf zum Herunterladen:Flyer 5. Ratschlag v2

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Der 5. Große Ratschlag des Widerstands gegen S21 am Sa. 22.6. im Rathaus

  1. Pingback: Wichtige Infos | Bei Abriss Aufstand

Kommentare sind geschlossen.