Die 405. Montagsdemo gegen S21, 19.02.2018, Eberhard Linckh: Baumbesetzung im Rosensteinpark

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=c_rUsv4LWGk&t=9s
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Die 405. Montagsdemo gegen S21, 19.02.2018, Eberhard Linckh: Baumbesetzung im Rosensteinpark

  1. Heidi-Rose sagt:

    Deine Erzählung und Deine Rede fand ich wunderschön! Du hast gesagt: Jede/jeder soll das machen, was er oder sie gut kann. Das ist etwas ganz wichtiges – überhaupt sollte das über jedem/über jeder von uns stehen. Aber es ist genauso wichtig, dass man den Raum bekommt, das auch zu zeigen! So wie du jetzt hier auf der Bühne stehen konntest und uns Teilhaben ließest.
    Ich würde mir das öfters wünschen, dass von uns langjährigen Rebellen und Rebellinnen mehr auf der Bühne stehen und berichten, was sie gut machen und was sie dazu zu sagen haben.
    Das würde hin und wider auch ein neues Bild auf den Demo-Weg mitgeben!

Kommentare sind geschlossen.