Die 619. Montagsdemo am 11.07.22 auf dem Schlossplatz

Die 619. Montagsdemo findet am 11. Juli 2022 ab 18 Uhr auf dem Schlossplatz in Stuttgart statt. Ab 18.40 Uhr beginnt der Demozug, ausgehend vom Schlossplatz, weiter auf die Königstraße, rechte Seite der Baumallee bis auf den Gehwegbereich vor der Mahnwache, dort endet die Demonstration mit dem Schwabenstreich.

Redner:

  • Carly Schweizer, Sprecher der Aktionsgemeinschaft Inselbahnhof; "Ein Blick vom Bodensee auf Stuttgart 21 und dessen Folgen"
  • Bernd Riexinger, Mitglied des Deutschen Bundestags 'Die LINKE'; "Bericht vom Verkehrsausschuss"

Motto: "Ihr kriegt uns nicht los, wir euch schon!"
Musik: Rainer Markus Wimmer; kabarettistisch poetischer Liedermacher und Autor Moderation: Michael Kaufmann, Badener gegen Stuttgart 21 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Die 619. Montagsdemo am 11.07.22 auf dem Schlossplatz

  1. Klaus Stedem sagt:

    hallo Kopfbahnhoffreunde,

    seit 2010 bin ich bei den Demos. Zuerst regelmaessig, nun nach der 581. mal wieder vor Ort dabei auf der 619.
    Es war interessant. Bis Michael Kaufmann als Hassprediger gegen Medwedew & Putin ausholte!
    Muss das sein?
    Es wuerde mich freuen, wenn ihr in Zukunft beim Thema K21/Umstieg21 bleibt.
    Ich bin gestern nach Hause gegangen, nachdem Michael Kaufmann dies rausposaunte. Eine Schande. Er sollte mal den folgenden Beitrag lesen https://www.nachdenkseiten.de/?p=81502

    Gruessle, und Oben Bleiben.

    Klaus

Kommentare sind geschlossen.