Bilder zur Aktion der Arbeitsgemeinschaft bäuerlicher Landwirtschaft und den Parkschützern

3. Warnung und Räumung der Blockade 6.9.10

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Bilder zur Aktion der Arbeitsgemeinschaft bäuerlicher Landwirtschaft und den Parkschützern

  1. peterhb sagt:

    Ich hoffe, diese Blockade war der Test für eine größere Aktion.

    Nicht nur die Bauern sollten solche Blockaden durchführen.

    Glückwunsch für diese Überraschungsaktion

  2. Pingback: Gablenberger-Klaus-Blog » Blog Archiv » Traktoren vor dem Nordflügel

  3. Susie sagt:

    Echt klasse Aktion… Danke an die Bauern und PS!

    Wäre lieber bei Euch als hier im Büro!

    OBEN BLEIBEN

  4. Es braucht viel mehr solcher friedlichen Aktionen ! Gut das mehrere TV Teams vor Ort sind ! Dann wird gleich alles dokumentiert ! OBEN BLEIBEN ! GLÜCK AUF !

  5. peterhb sagt:

    @ Susi: Was soll ich sagen, sitze in Bremen.

    Wollen diese Woche mit dem ersten Schwabenstreich in Bremen beginnen.

    Laßt Euch nicht unterkriegen.

    Oben bleiben !!!

  6. Micha sagt:

    Super Aktion, hoffe für die Besitzer der Traktoren das sie die schnell wieder bekommen da die Stuttgarter Polizei sowas häufig einkasieren und irgendwo verwahren…

  7. peterhb sagt:

    Macht die Polizei dann die Arbeit für die Bauern ???????????????

  8. peterhb sagt:

    Die Polizei ist zum Hansel von Mappus & Co gemacht worden.

    Die Armen müssen Traktor fahren, als wenn es nichts wichtigeres in unserem Land zu machen gibt.
    Wieviele Polizisten müßen anrücken, wenn es mal 10 oder Mehr Bauern sind die Demonstrieren ???

    Armes Deutschland

  9. peterhb sagt:

    Hier das Neuste aus Bild.de:

    SPD-Chef fordert sofortigen Baustopp am Bahnhof
    Montag, 06. September 2010, 14:26 Uhr

    Endlich ein Politiker mit Rückgrat !!!

    Das wird leider in Deutschland mit Rausschmiss bestraft !!!!!

  10. Für S21 sagt:

    Streicht diesen Krawall-Bauern die Agrarsubventionen. Die waren nicht dafür gedacht ihre Landmaschinen in die grosse Stadt zu fahren und im Halteverbot zu parkieren. Geht wieder Kartoffeln züchten und Kühe melken und lasst die Bauarbeiter diesen hässlichen Bahnhof abreißen.

    • Michi sagt:

      … falsches Forum, „Für S21“. Deine kruden Tiraden interessieren hier keinen.

    • Icke sagt:

      Meine Güte, Du hast ja wohl echt zuviel Zeit. Hast Du nicht noch ein paar Regenwürmer zu züchten oder Schafe zu zählen?

  11. Antonio Landsberger sagt:

    @peterhb: Bitte gib den Parkschützern Bescheid, wann und wo genau du den Schwabenstreich in Bremen organisieren willst. Danke!

    https://www.parkschuetzer.de/home/nachrichten/an/2

Kommentare sind geschlossen.