Stuttgarter im Wendland

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Stuttgarter im Wendland

  1. Susanne sagt:

    Für all diejenigen, die nicht hinfahren konnten und sich gerne online solidarisch erklären möchten, gibt es bei X-Tausendmalquer, die Möglichkeit dazu:

    https://www.x-tausendmalquer.de/index.php?id=21

Kommentare sind geschlossen.