Noch-OB Schuster freut sich

Laut Schuster war der "Schwebezustand nicht länger hinnehmbar". Lesen Sie hierzu die Mitteilung des Pressedienstes: LHS-Lenkungskreis S21-1006

Herr Schuster, Sie haben doch keinen blassen Schimmer, was die Menschen in unserer Stadt umtreibt und was für unsere Stadt gut ist. Doch anders wird ein Schuh draus: Sie, Herr Schuster, sind für diese Stadt und uns Bürgerinnen und Bürger nicht länger hinnehmbar. Treten Sie zurück!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Noch-OB Schuster freut sich

  1. Malte sagt:

    Schuster sagt: „Jetzt geht es nicht mehr darum, ob Stuttgart 21 gestoppt wird,
    sondern darum, wie wir die großartigen Chancen für die Stadt nutzen.“ (aus der PM der Stadt)

    Ich sage: „Jetzt geht es nicht mehr darum, ob Stuttgart 21 gestoppt wird, sondern darum, wann!“

  2. Carla Muntjewerf sagt:

    The man’s an IDIOT!!

  3. ebse sagt:

    So, wie es jetzt einen menschlicheren und daher einfach besseren Minister-
    präsidenten gibt, nach der unseligen „C“-DU-Tradition….

    … so wird es in 2012 einen neuen, besseren, freundlicheren, offeneren und
    wohl schlicht auch intelligenteren OB für Stuttgart geben. Vielleicht einen
    „ohne Parteizugehörigkeit“!
    Da bin ich sicher.

  4. ebse sagt:

    oder „eine neue OB-in“!! Ebend.

    • kajak sagt:

      Eine BürgermeisterIN?! Ja die is dann eh 120% FÜR S21, weil der Bahnhof ja so „schön aussieht“. Frauen ist doch die Leistungsfähigkeit oder der Sinn egal, hauptsache schaut schön aus.

      • Walli sagt:

        Danke für diesen hochintelligenten, objektiven Kommentar. Er spricht für Dich!

      • Max sagt:

        @kajak: Was für einen Unfug verzapfst du denn hier? Betrachte das als erste Verwarnung. Noch so eine sexistische Entgleisung und du filegst im hohen Bogen raus.

      • Wolfgang Weiss sagt:

        @kajak: kann es sein, daß Du von Frauen und ihrer Intuition genausoviel Ahnung hast, wie ein Blinder von der Farbe ? Oder etwas drastischer gesagt: wie Tante Merkel von erneuerbaren Energien oder Herr Sauer-Ra(h)m von Verkehrsexpertisen ? ? ? 🙂

      • Mann sagt:

        Was für ein reaktionärer Schwachsinn.

  5. Drews, Jürgen "Joschka" sagt:

    Heute abend gibts imRathaus ne Totenkopfparty mit DJ Bräuchle

  6. Stuttgarterin sagt:

    Schuster MUSS weg! Und zwar VORZEITIG wird er aus dem Amt scheiden. Eine Schande für unsere Stadt! Shame on you!

    • Walli sagt:

      wir werden nachhelfen müssen!

    • Schwabe sagt:

      Schuster weg!

      • ich möchte weiterhin verwundbar sein.............. sagt:

        Stuttgart !!!!!!
        i love this city so much,
        has she been to Stuttgart recently?
        what a stinking city.
        i hope they make a better place out of it,
        when SHOEMAKER is history.

  7. Herr Bergmann sagt:

    Was soll man zu Herrn Schuster und seinen jüngsten Äußerungen inhaltlich eigentlich noch sagen?

    Realitätsverschiebung?
    Wahrnehmungsstörungen?
    Alles umsonst, lohnt nicht.

    Aber Herr Schuster, tun Sie mir bitte einen (letzten) Gefallen und lassen Sie Ihre letzten Pressemitteilungen von orthographisch sattelfesten Mitarbeitern redigieren! Oder haben sich bei Ihnen Rechtschreib-Radikale und -Anarchisten eingeschlichen?

Kommentare sind geschlossen.