Medienberichte 20.07.

Donaukurier: Sie geben nicht auf 
taz: Stuttgart-21-Gutachten: Heikler Test für Stresstest
Stuttgarter Zeitung: Interview mit Wolfgang Schuster
Stuttgarter Zeitung: Volksabstimmung zu Stuttgart 21: Ein Drittel muss mitmachen
Stuttgarter Nachrichten: Polizeichef rechnet mit neuen Ausschreitungen
Frankfurter Rundschau: Gutachter bezweifeln Jobeffekte
SWR: S21 laut Studie kein Jobmotor für die Region
Stuttgarter Nachrichten: Stuttgart 21 Schuster will auf den Marktplatz
Stern: Milliardenprojekt Stuttgart 21: Nur kein Stress
Stuttgarter Zeitung: Stuttgart 21 im Internet - Der permanente Stresstest
RP: Dauerstreit "Stuttgart 21" - Freund und Feind in der Sackgasse
n-tv: Stresstest für Stuttgart 21Hängepartie dauert an
KONTEXT Wochenzeitung: Das Märchen vom Jobmotor
WELT: Gleisschaden - Regionalverkehr eingeschränkt
SüdwestPresse: Stuttgart-21-Stresstest auf Messers Schneide
ka-news: Kommentar: Volksabstimmung - Chance verpasst für Bürgerstaat
Stuttgarter Nachrichten: Schwarzwald-Baar:  S 21 zerschlägt Taktfahrplan

Dieser Beitrag wurde unter Presseberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Medienberichte 20.07.

  1. Florian sagt:

    Kein Medien sondern ein Blogbericht:
    Nancy will nach Bratislava! Rouler plus vite à Bratislava!
    Auch in Nancy, Frankreich, wird für die wahnsinnig wichtige europäische Magistrale Paris – Bratislava geworben. Der Flugpreis, hin und zurück, ist mehr als günstig. Bei der SNCF und der DB gibt es online keine Preisauskunft für diese europäische Verbindung. Ist auch viel zu kompliziert und von der EU noch nicht vorgeschrieben. Ich tippe mal auf 300 Euro für die einfache Zugverbindung ohne Rückfahrt, die schon ab 14 Stunden 46 Minuten mit vier verschiedenen Zügen über Nacht problemlos zu bewältigen ist. Mit Umsteigen unter anderem in Stuttgart Hbf vom TGV Straßburg – Stuttgart in den ICE nach München, Umsteigezeit 7 Minuten.
    http://railomotive.com/wp-content/uploads/2011/07/P7147989.jpg
    http://railomotive.com/2011/07/schneller-nach-bratislava-plus-vite-a-bratislava/

Kommentare sind geschlossen.