Medienberichte 8.1.

Spiegel: Polizeistrategie für Stuttgart 21 - "Wegtragen kostet 40 Euro"
Frankfurter Rundschau: Der S21-Widerstand ist noch lange nicht vorbei
BZ Berlin: Bis zu 4000 Menschen haben gegen Stuttgart 21 demonstriert
Neues Deutschland: Abriss des Südflügels befürchtet
Süddeutsche Zeitung: Polizei setzt auf schwäbisches Mittel
TAZ: Die Winterruhe der Fledermäuse
dpa: Volkszählung - Zensus-Muffeln steht Ärger ins Haus
StZ: Oettinger will mit 60 nochmal Neues wagen
Spiegel: Die Euro-Krise kommt mit Wucht zurück

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Medienberichte 8.1.

  1. Niederbayer sagt:

    Leit seids deppert, ohne Not, solche schöine
    Boam um z’umshaue. Euch graussts vor garnichts. Und on Respekt , habt ihr a net !
    Sind de Schwaben all so deppert?

    • Allgaeuer sagt:

      Wir, nein das ist schon dein Landsmann!Es ist der Ramsauer der das will, um ein unsinniges Projekt durchzusetzen, das jedem Bürger in der BRD nur Schaden zufügt!Aber ihr werdet auch noch klüger.Denn die Milliarden die er Euch jetzt versprochen hat hat er nach den nächsten Wahlen in Bayern auch nichtmehr!Politik betrügt seine Bürger und Wähler und die lassen es sich gefallen!

      • Niederbayer sagt:

        Geh zu, Allgaeuer, mir gehn doch z’amm.
        Moanst es gibt nur depperte Müllermoister bei und dahoim?

  2. Niederbayer sagt:

    Geh, du nei loange ko, änder des d zuom s.
    b’hüt di……

Kommentare sind geschlossen.