Stern: Prestigeprojekt S21 aufs Abstellgleis

Arno Luik hat heute einen ausführlichen Artikel unter dem Titel "Aufs Abstellgleis" bei stern.de veröffentlicht. Ein toller Rundumschlag, eine tolle Aufarbeitung all der Fakten, die uns S21-Gegner seit Jahren bekannt sind bzw. vor denen wir seit Jahren warnen, die von der Bahn aber immer solange geleugnet wurden, bis sie an die Öffentlichkeit sickerten. Dieser Artikel und sein Autor verdienen es, hier bei BAA gesondert genannt zu werden. Vielen Dank für Ihren investigativen Journalismus, Herr Luik, den wir bei vielen Ihrer Kollegen vermissen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Stern: Prestigeprojekt S21 aufs Abstellgleis

  1. Uwe sagt:

    Mich treibt die Sorge, dass wir bei der Vielheit der Argumente zwar viele ansprechen, aber letztlich wegen Überforderung ins Leere laufen werden, weil keiner mehr aufmerksam ist. Entscheidend ist die fehlende Wirtschaftlichkeit und die rechtliche Bindung dass staatliche Investitionen in die Infrastruktur wirtschaftlich sein müssen. Die richtige Errechnung der Wirtschaftlichkeit und die rechtliche Verbindlichkeit hierzu müssen das Hauptthema sein, alle anderen Themen müssen darunter eingegliedert werden. S21 muss auch einen Lerneffekt bringen; das ist noch wichtiger als das Projekt zu stoppen; sonst wiederholt sich das.

Kommentare sind geschlossen.