Integraler Taktfahrplan (ITF) statt Stuttgart 21

Deutschland-Takt – Schnelles Netz statt teures Stückwerk

Seit 2008 macht sich die Initiative deutschland-takt.de für die Umsetzung des ITF in Deutschland stark. Im Koalitionsvertrag der Bundesregierung ist die Umsetzung des Deutschland-Takts als Regierungsziel genannt. Auch die grün-rote Landesregierung hat sich der Umsetzung des Deutschland-Takts verpflichtet – mit dem Tunnelbahnhof S21 wäre ein Integraler Taktverkehr in Stuttgart nicht mehr möglich, denn dafür braucht man in Stuttgart 14 Gleise (siehe 'Stuttgart: Nullknoten ist möglich' von Prof. Wolfgang Hesse).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Integraler Taktfahrplan (ITF) statt Stuttgart 21

  1. Pingback: Alternativen zu Stuttgart 21? Hier lang, bitte … | Bei Abriss Aufstand

Kommentare sind geschlossen.