Gerlinger GRÜNE feiern – wir kritisieren S21

Am kommenden Freitag, 28.06.2013 feiern die Gerlinger Grünen ab 18:30 Uhr vor der Gerlinger Stadthalle "30 Jahre Grüne". Gastredner ist der Landtagsabgeordnete Dr. Markus Rösler. Auch wenn das Motto der Veranstaltung "Klimaschutz auf dem Teller" lautet, werden wir das Thema "Stuttgart 21" dort zur Sprache bringen. Die Grünen dürfen sich bei diesem wichtigen Thema nicht einfach wegducken und hoffen, dass die Menschen die Nachteile von S21 schon vergessen werden.

Bringen Sie gelbe S21-Ortsschilder und passende Banner mit. Die Gerlinger Grünen scheinen sich noch gegen S21 einzusetzen - fragen Sie, wann MP Kretschmann oder OB Kuhn die Feststellungsklage gegen die Bahn einreicht. (siehe dazu Rede "Verantwortliche Politik statt Stuttgart 21-Prinzip" und Presseerklärung "Stuttgart 21 im rechtlichen Niemandsland")

Wir machen S21 zum unbequemen Wahlkampf-Thema!

Wer noch einmal nachlesen will, was die Grünen seit der Regierungsübernahme alles versäumt, vermasselt und verpatzt haben, sollte den Offenen Brief von Pfarrer Martin Puguntke lesen - anlässlich seines Parteiaustritts nach 30 Jahren Mitgliedschaft bei den Grünen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Gerlinger GRÜNE feiern – wir kritisieren S21

  1. Pingback: Wichtige Infos | Bei Abriss Aufstand

Kommentare sind geschlossen.