Erste Bilder der Baumschutzaktion

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Kommentare zu Erste Bilder der Baumschutzaktion

  1. Helmut Maier sagt:

    Beeindruckend!
    Niemand hat das Recht diese ehrwürdigen Bäume anzutasten.

    Auf den Beitrag erste-bilder-der-baumschutzaktion\nwird verlinkt auf Maier-Lyrik ( http://www.maierlyrik.de/blog/2010/09/13/erst-volksversammlung-dann-volksentscheid/ )

  2. Monika sagt:

    Hut ab und ein dickes Dankeschön für diese Aktion!!! Wenn ich könnte, würde ich euch alle umarmen und knutschen.
    Vielen Dank an alle, die immer am Bauzaun sind, die Mahnwache, das Versorgungszelt, die unermüdlichen Parkübernachter und all die Menschen, die nicht aufgeben und an ein Ende dieses Irrsinns glauben.
    OBEN BLEIBEN!!!!

  3. Max sagt:

    :mrgreen: super Aktion! Respekt! Endlich haben wir mal korrekte Fahrradständer im Park 🙂

  4. peterhb sagt:

    Eins darf ich Dir bescheinigen, Max.

    In Sachen Sarkassmus und Zynismus bist Du ein wenig besser als ich.

    Hut ab !!!
    8->
    =))

  5. Pingback: Parkschützer schützen Bäume mit Zaun vor Abholzung - trueten.de - Willkommen in unserem Blog!

  6. galaxis97 sagt:

    super Aktion!

    seid euch aber im klaren,dass die aber nicht lange stehen werden,
    siehe Baumhaus…

    trotzdem,vielen,vielen Dank Euch Allen :))))

    Ps.hoffentlich schafft es ja noch der Juchtenkäfer….

    • luanpeter sagt:

      @galaxis97
      Diesen Pessimismus, dass die Zäune nicht lange stehen werden finde ich nicht gut. Achte auf Deine Gedanken!

  7. Charles Buettner sagt:

    Wirklich eine beeindruckende Aktionmit hohen Symbolwert. Die Polizei musste erst nach den zu trennenden Schweissnähten suchen da sie fachmännisch mit Zinkfarbe überstrichen waren.

  8. Tom Görner sagt:

    Eigentlich sollte noch mehr in der Stadt eingezäunt werden.
    am besten alle Bäume die gefährdet sind!

Kommentare sind geschlossen.