Bauzaun 21

Die Veröffentlichung des Buchs "Der Stuttgarter Bauzaun" (BAA berichtet) ruft mir wieder in Erinnerung, dass es da noch ein anderes Projekt gibt, welches den Stuttgarter Bauzaun thematisiert. Die Website Bauzaun 21 ist ein Projekt von Floyd Celluloyd, der euch vielleicht schon durch sein Fakeblog oder das Stuttgart-21-Quartett bekannt ist. Bauzaun 21 ist ein virtualisierter Bauzaun, an dem ihr eure Fantasie in Form von tags ausleben könnt., d.h. ihr könnt an eine beliebige Stelle klicken und euch dort verewigen. Auf der Site selber heißt es:

Der Protest der Gegner ist am Bauzaun am ehemaligen Nordflügel des Hauptbahnhofes sichtbar. Diese Klagemauer soll einen Platz im Museum bekommen. Um weiterhin Protest zu zeigen kann jeder seine S21 Botschaft auf das Bild taggen! Such dir einen schönen Platz auf dem Foto aus & tagge deinen Frust weg!

Na denn: tags frei!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Bauzaun 21

  1. Pingback: Bauzaun 21 | Bei Abriss Aufstand

Kommentare sind geschlossen.