Ab 29.11. am Stand des BUND erhältlich

Der Stuttgarter Bauzaun
Phantasie des Protests
Erscheinungstermin: 27.11.2010
Herausgeber: Sybille und Ulrich Weitz
Fotografien von Ulrike Mössinger und Heinke Moreno Brantsch

Die Bürgerproteste um Stuttgart 21 haben das politische Klima in Deutschland tiefgreifend verändert. Montagsdemonstrationen, das Zeltdorf im Schlossgarten, die Schlichtungsgespräche und der durch die Demonstranten zur politischen Kunstinstallation umfunktionierte Bauzaun am Hauptbahnhof sind sichtbare Ausdrucksformen dieses Protestes. Vor allem das dekorierte Gatter vor dem mittlerweile abgebrochenen Nordflügel des Bahnhofs wurde zum Sinnbild der friedlichen und zugleich hochkreativen Bürgerbewegung gegen das Milliardenprojekt.

Bevor der Bauzaun mit seinen Sprüchen, Gedichten, Karikaturen und Kunstobjekten ins Museum kommt, haben die beiden Profifotografinnen Ulrike Herrmann und Heinke Brantsch auf den Auslöser gedrückt. Was dabei entstand, ist nichts weniger als ein Zeitzeugnis. Ergänzt durch zahlreiche Kommentare namhafter Autoren ist das Buch selbst ein bemerkenswerter Ausdruck der neuen, kreativen Protestkultur, die sich mit Stuttgart 21 ihren Weg gebahnt hat.

Die Fotografinnen:
Heinke Moreno Brantsch, geboren 1971 in Kleinkopisch/Rumänien, ist ausgebildete Werbefotografin und Grafikdesignerin sowie studierte Wirtschaftsingenieurin für Werbung und Marktkommunikation. Seit 2001 betreibt sie zusammen mit Ulrike Mössinger die Zwei-Frau-Werbeagentur "Raum für Gestaltung".

Ulrike Mössinger, geboren 1971 in Stuttgart, studierte Spanisch, Portugiesisch und allgemeine Rhetorik in Tübingen. Sie hat eine Ausbildung als Grafikdesignerin und ist seit 1996 als Werbe- und Pressefotografin tätig. Seit 2001 ist sie eine Hälfte der Zwei-Frau-Werbeagentur "Raum für Gestaltung."

Die Herausgeber:
Sybille Weitz, geboren 1953, Studium der Germanistik, der Geschichte und des Journalismus.
Diplom-Journalistin, Autorin und Gesellschafterin der Agentur für Kunstvermittlung in Stuttgart.

Dr. Ulrich Weitz, Jahrgang 1950, Studium der Kunsterziehung, der Geschichte und des Journalismus. Geschäftsführer der Agentur für Kunstvermittlung in Stuttgart.

Buch, 96 Seiten, 141 Farbfotografien, 24 x 22 cm, gebunden
Preis: 15 Euro
ISBN 978-3-8425-1124-8

Zum Thema sind im Silberburg-Verlag lieferbar:
Blümle: Bäume im Stuttgarter Schlossgarten
Hermann G. Abmayr, DVD: Stuttgart steht auf

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Ab 29.11. am Stand des BUND erhältlich

  1. Pingback: Bauzaun 21 | Bei Abriss Aufstand

Kommentare sind geschlossen.