Erörterung zum GWM wird am 12.12.2013 fortgesetzt

Das Regierungspräsidium hat gestern bekanntgegeben, dass die Erörterung zur siebten Planänderung (Verdopplung der Grundwassermenge) um einen Tag verlängert wird und zwar bis Donnerstag, 12. Dezember 2013. Die Stuttgarter Zeitung und die Anwohner-Netzwerke berichten schon darüber; wir verweisen gerne auf die jeweiligen Artikel.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Erörterung zum GWM wird am 12.12.2013 fortgesetzt

  1. Gisela sagt:

    Ohne GWM kann die Bahn nicht bauen. Der 12.12.2013 ist also ein wichtiger Termin. Daher erwarte ich von Euch, dass Ihr den Termin der Fortsetzung der GWM-Erörterung oben in den Kasten reinsetzt.

Kommentare sind geschlossen.