Die 327. Montagsdemo am 27. Juni 2016

Die 327. Montagsdemo findet am 27. Juni 2016 ab 18 Uhr auf dem Schlossplatz in Stuttgart statt. Gegen 18:40 Uhr startet der Demozug ausgehend vom Schlossplatz über die Königstraße (rechte Seite der Baumallee) bis zur Mahnwache. Dort endet die Demonstration mit dem Schwabenstreich.

Redner: Martin Poguntke, TheologInnen gegen S21, Mitglied im Aktionsbündnis gegen S21: Forderungen an den S21-Lenkungskreis

Motto: Gute Bahn statt Tunnelwahn!
Musik: MC Luxusliner
Moderation: Dr. Norbert Bongartz, Aktionsbündnis gegen S21

Bei der Montagsdemo gibt es erstmalig den Flyer zur Samstagsdemo am 16.7.2016. Wir drucken 15.000 Stück. Decken Sie sich also ein, verteilen Sie den Flyer im Großraum Stuttgart, im ganzen Land. Mit dieser Samstagsdemo wollen wir klar machen: Der Ausstieg aus S21 und der Umstieg auf das Projekt Zukunft in Stuttgart ist alternativlos - erstrecht jetzt, wo S21 so tief im Dreck festsitzt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Die 327. Montagsdemo am 27. Juni 2016

  1. Pingback: Wichtige Termine und Infos | Bei Abriss Aufstand

  2. Edelgard Seemann-H. sagt:

    Also das Wort „alternativlos“ sollten wir nicht benutzen! Das ist wirklich ein Faux-pas, lieber Herr von Herrmann, schade.

  3. Horst Ruch sagt:

    …..der beste Extrakt zu unserer repräsentativen Politik der je von der Schloßplatz K 21-Kanzel herunter über die gewählten Feiglinge in Stadt und Land gepredigt wurde. Der u.a. angesprochene OB-wie immer nicht unter den Anwesenden-, war doch sicherlich intensiv mit den „kritischen Begleitmaßnahmen zu S21“ für das Lenkungsmanöver beschäftigt.

Kommentare sind geschlossen.