Monatsarchive: November 2012

Siggis Schmähbrief Nr. 30

Am 14.11.12 liest der Siggi in der Stuttgarter Zeitung eine Notiz, dass „Menschen dümmer werden“. Habt’s ihr des auch g’les’n? „Die Dummen konnten sich nicht so gut ernähren oder vor wilden Tieren schützen; die Klügsten überlebten und konnten sich fortpflanzen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Siggis Schmähbrief Nr. 30

Strafanzeige gegen das „Kommunikationsbüro Stuttgart 21“ wegen dessen Pressemitteilung vom 2.11.2012

(„S21-Informationsplattform im Mittleren Schlossgarten ist Opfer von Vandalismus geworden“) RA Arne Maier hat am 12. November wegen der unerhörten Pressemitteilung des  „Kommunikationsbüros“ vom 2. November bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart Strafanzeige erstattet und gegen den Projektsprecher Wolfgang Dietrich sowie die verantwortlichen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

BOB gewinnt Prozess gegen Deutsche Bahn

Klage gegen zu hohe Stationspreise hat bundesweite Signalwirkung Der „David“ Bodensee-Oberschwaben-Bahn (BOB) hat gegen den „Goliath“ Deutsche Bahn ein Gerichtsverfahren mit hoher Signalwirkung gewonnen. Anlass war das System der so genannten „Stationspreise“, die die Bahn von Eisenbahn-Verkehrsunternehmen verlangt. Das Urteil … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für BOB gewinnt Prozess gegen Deutsche Bahn

Jahrestag 27.11 – Protest am Bauzaun

Am Dienstag, 27. 11. 2012, jährte sich die „Volksabstimmung“ über das Kosten-Ausstiegsgesetz, ein Referendum, das vor einem Jahr die Stadt Stuttgart in Ja- und Neinsager gespalten hatte. Vom Ergebnis der Abstimmung hatten Politiker eine Befriedung der Stadt erhofft. Seitdem ist viel … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Medienberichte 27.11.

Tagesthemen aus Baden-Württemberg Blog: Europa-Grüne stellen Anfrage an EU-Kommission wegen fragwürdiger S21-Finanzierung dpa: Schwarzer Donnerstag – Keine Belege für politische Einflussnahme dpa: Immobilienbesitzer kämpft seit Jahren gegen S21 dpa: Experte: S-21-Protest einzigartig – Wunsch nach Mitsprache dpa: Verein: Grün-Rot schiebt … Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Medienberichte 27.11.

Rückschau: 150. Montagsdemo gegen S21 – am Stuttgarter Hauptbahnhof

Volker Lösch bei der 150. Montags-DemoChristin Prayon bei der 150. Montags-DemoEröffnung (Christoph Reinstadler) – HIER Egon Hopfenzitz – HIER Guntrun Müller-Enßlin – HIER Wolfgang Schorlau – HIER Fréderic Rabold & friends – HIER & HIER Schlußbild (sprühender Widerstand) – HIER

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rückschau: 150. Montagsdemo gegen S21 – am Stuttgarter Hauptbahnhof

Umfrage zu S21 inhaltlich und methodisch dürftig

Das sogenannten S21-Kommunikationsbüro hat heute eine repräsentative Umfrage zur Ablehnung/Zustimmung bei Stuttgart 21 veröffentlicht, erstellt vom Leipziger Instituts für Marktforschung. Aus den Umfrageergebnissen zieht die Bahn die Schlussfolgerung, es gebe eine breite Zustimmung zum angeblichen Weiterbau von Stuttgart 21. Dazu … Weiterlesen

12 Kommentare

Spenden-Aufruf

Der Winter kommt bestimmt! Die Wache der Parkwächter braucht deshalb ein winterfestes Zelt. Ein Zelt kostet ca. 2000,00 EUR. Bitte spendet dafür an das Konto Umkehrbar e.V., Konto Nr. 7020627400, BLZ 430 609 67, GLS Bank Stichwort: Zelt (Etwaige Überschüsse … Weiterlesen

2 Kommentare

erste Fotos von der Aktion am Finanzministerium

Kommentare deaktiviert für erste Fotos von der Aktion am Finanzministerium

Presseerklärung: Der S21-Kostendeckel ist nicht verhandelbar, Herr Schmid!

Parkschützer hängen Banner vor Finanzministerium Stuttgart, 27. November 2012: Mit Hilfe von großen Metall-Dreibeinen hängen die Parkschützer heute in einer Gemeinschaftsaktion mit Robin Wood ein 7 Meter breites Banner vor das baden-württembergische Finanzministerium im Neuen Schloss. Das Banner trägt die … Weiterlesen

5 Kommentare

„Mit Auflagenbescheid und Pfefferspray – Repression gegen politisch Aktive“ – Video und Beiträge

Am Donnerstag, 22.11.2012, fand die Veranstaltung „Mit Auflagenbescheid und Pfefferspray – Repression gegen politisch Aktive“ im Linken Zentrum Lilo Herrmann statt. Im voll besetzten Saal des Linken Zentrums diskutierten Thomas Trüten vom Bündnis für Versammlungsfreiheit Stuttgart, Chris, ein Stuttgarter Antifaschist, … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Mit Auflagenbescheid und Pfefferspray – Repression gegen politisch Aktive“ – Video und Beiträge

Wunderkerzen bei der 150. Montagsdemo

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Wunderkerzen bei der 150. Montagsdemo