Monatsarchive: Oktober 2015

Montagsdemo gegen S21 wird 6 Jahre alt

Am kommenden Montag, 26.10.2015 wird die Montagsdemo gegen S21 auf den Tag genau sechs Jahre alt! Was mit einem Leserbrief und vier Leuten angefangen hat, zwischenzeitlich bis zu 20.000 Menschen jede Woche zum Bahnhof gelockt hat, ist weiterhin eine der … Weiterlesen

1 Kommentar

Prozess: Rechtmäßigkeit des Polizeieinsatzes am 30.9.2010

Am 28.10. beginnt vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart der Prozess um die Rechtmäßigkeit des Polizeieinsatzes gegen S21-Gegner am 30.9.2010. Dieter Reicherter wird, wie schon beim Wasserwerfer-Prozess, wieder in KONTEXT über die Verhandlung berichten, wir werden hier bei BAA den Artikel jeweils … Weiterlesen

1 Kommentar

Stadt Waiblingen zahlt über drei Mio. Euro für Stuttgart 21

OB Hesky kann Kostenanteil nicht begründen Im April 2015 hatte das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 Waiblingens Oberbürgermeister Andreas Hesky aufgefordert zu begründen, welche Gegenleistung die Bahn für den S21-Förderbeitrag der Region Stuttgart erbringe. Schon seit 2010 bezahlt die Stadt Waiblingen … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Stadt Waiblingen zahlt über drei Mio. Euro für Stuttgart 21

Die 294. Montagsdemo am 26. Oktober

Die 294. Montagsdemo findet am 26. Oktober 2015 ab 18 Uhr auf dem Stuttgarter Schlossplatz statt. Gegen 18.40 Uhr startet der Demozug am Schlossplatz über die Königstraße bis zur Mahnwache, dort endet die Demo mit dem Schwabenstreich. Redner: Rechtsanwalt Dr. … Weiterlesen

3 Kommentare

Video: Wenn Konzerne den Protest managen

Am 26. September 2015 fand in Berlin an der Humbold-Universität die Tagung mit dem Titel „Wenn Konzerne den Proteste managen“ statt. Matthias von Herrmann hat für die Parkschützer das Thema Stuttgart 21 in Berlin vertreten. Die Tagung war der Abschluss … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Video: Wenn Konzerne den Protest managen

Ein neues Buch: „Rosenstein – Gedichte und Fotos“

Am morgigen Sonntag, 18.10.2015, wird im Rahmen des 8. Ludwigsburger Literaturfests in einer Lesung mit vorausgehender Fotopräsentation / Diashow das Gedichtbuch „ROSENSTEIN – Einundzwanzig Gedichte und ein Epilog“ vorgestellt. Dies soll eine „Hommage an ein Stuttgarter Kulturdenkmal“ sein. Die Lyrikerin Silvia von … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Ein neues Buch: „Rosenstein – Gedichte und Fotos“

Mario Barth deckt auf … Stuttgart 21 schlimmer als BER

Auf Facebook ist ein Zusammenschnitt der S21-betreffenden Teile der RTL-Sendung „Mario Barth deckt auf“ vom 7.10.2015 zu sehen. Leider kann dieses Video aus rechtlichen Gründen nicht auf YouTube hochgeladen und hier bei BAA eingebettet werden, also müssen Sie es bei … Weiterlesen

5 Kommentare

Die 293. Montagsdemo am 19. Oktober

Die 293. Montagsdemo findet am 19. Oktober 2015 ab 18 Uhr auf dem Stuttgarter Schlossplatz statt. Gegen 18.40 Uhr startet der Demozug am Schlossplatz über die Königstraße bis zur Mahnwache, dort endet die Demo mit dem Schwabenstreich. Redner: Hannes Rockenbauch, … Weiterlesen

1 Kommentar

Gerichtsbericht vom 1.10.2015 – „Es sitzen die Falschen auf der Anklagebank“

Am Donnerstag, 1. Oktober 2015, standen drei wegen Hausfriedensbruchs Angeklagte im Raum 103 des Amtsgerichts. Fast dreißig Zuhörer saßen ihnen solidarisch zur Seite. Manche von ihnen hätten genauso gut auf der Anklagebank sitzen können – ihre Verfahren zum selben Sachverhalt … Weiterlesen

12 Kommentare

Parkschützerbüro-Raumbelegung neu

Im Parkschützerbüro ist es deutlich ruhiger geworden. Die Räume werden nicht mehr so intensiv genutzt wie in den letzten Jahren. Die Mitgliederversammlung von Umkehrbar e.V. hat deshalb beschlossen, ein kleineres Büro zu suchen oder Teile unterzuvermieten. Zum 1.10. konnte nun … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Parkschützerbüro-Raumbelegung neu

Themenreihe bei den Montagsdemos: Wer bezahlt für S21?

Den Flyer gibt es erstmals bei der Montagsdemo am 12.10.2015.

1 Kommentar

ROBIN WOOD warnt vor neuem Verkaufsmodell der Bahn

ROBIN WOOD-Pressemitteilung vom 9.10.2015 Bahnbörsengang heute vor sieben Jahren gestoppt / ROBIN WOOD warnt vor neuem Verkaufsmodell / Unterschriftenaktion „Bahnsinn“ startet Heute jährt sich zum siebten Mal der Stopp des Börsengangs der Deutschen Bahn AG. Während das bundeseigene Unternehmen zum … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für ROBIN WOOD warnt vor neuem Verkaufsmodell der Bahn