Schlagwort-Archive: Polizeigewalt

Alles heiße Luft!

Ein weithin sichtbarer Neujahrs-Kommentar zu Stuttgart 21 Stuttgart, 1. Januar 2011: Zum Jahreswechsel bringen die Parkschützer ihr großes Entsetzen über die fadenscheinige Inszenierung der Schlichtungsgespräche und die entblößenden Ausreden von Ministerpräsident Stefan Mappus vor dem Untersuchungsausschuss zum 30. September 2010 … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Jürgen Hemeyer: Rechtfertigung des Polizeieinsatzes vom 30.09.2010 – erschreckend inkompetent

Stellungnahme des Tübinger Rechtsanwalts Jürgen Hemeyer: Nach der Berichterstattung sagte Professor Würtenberger vor dem Untersuchungsausschuss Folgendes: „Die Sitzblockaden gegen die Bau- und Einsatzfahrzeuge wertete der Jurist als Verhinderungsaktionen. Ebenso wie Hausbesetzungen von der Polizei mit Gewalt beendet werden dürften, könnten … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

South Park 21

Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Polizei setzt nach Demo Pfefferspray ein

Nach der Demo am Samstag, 4.12., hat die Polizei vor dem Neuen Schloss Pfefferspray  gegen S21-Demonstranten eingesetzt und eine Frau schwer verletzt. Im Neuen Schloss fand ein Empfang mit MP Mappus statt. Augenzeugen berichten, dass sich die demonstrierende Menge vor … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 95 Kommentare

Presseerklärung: Verletzte verklagen Land wegen Polizeieinsatz am 30.9.

Presseerklärung vom 28. Oktober 2010 „Art und Weise des Einsatzes der Wasserwerfer war rechtswidrig“ Stuttgart, 28. Oktober 2010: Die vier am schwersten verletzten Demonstranten der friedlichen Demo am 30.09.2010 reichten heute eine Klage beim Verwaltungsgericht in Stuttgart ein. Ziel ist … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Presseerklärung: "Helden" der inneren Sicherheit + Ordnung

Die Kritischen Polizisten haben erneut eine Presseerklärung zum brutalen Polizeieinsatz am 30.9. veröffentlicht. Sie rücken damit diesen und ähnliche Polizeieinsätze in den Bereich der Organisierten Kriminalität, da hiermit systematisch unter Zuhilfenahme von kriminellen Methoden politische oder ähnliche Ziele durchgesetzt werden … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Gute Chronologie zum 30.9.

Dieses Video zeigt recht gut den zeitlichen Verlauf der Eskalation sowie die Gewalt, die von der Polizei ausging. http://www.youtube.com/watch?v=hh0NOu_WF0w

Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

Heribert Rech über Jugendkriminalität

Heribert Rech am 10. September 2010 in Rottenburg bei einer CDU-Veranstaltung über Jugendkriminalität: „Kinder brauchen das Gefühl, etwas wert zu sein. Es gibt kein Kind, das nichts kann. Man muss seine Fähigkeiten wecken und sie stärken.“ Erwachsene sollten Jugendlichen Vertrauen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Amnesty International E-Mail-Petition: Jetzt die Innenminister anschreiben!

Das Thema rechtswidrige Polizeigewalt muss auf die Tagesordnung der Innenministerkonferenz am 18. und 19. November in Hamburg! Überall in Deutschland wird momentan die Frage diskutiert, wie rechtswidrige Polizeigewalt verhindert werden kann. Nicht nur der bei vielen Menschen auf Empörung gestoßene … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Widerstand beim VfB Stuttgart

2010 © www.soke2.de

Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Pressekonferenz zum Thema "Schülerdemo und Polizeigewalt am 30.9."

Die Jugendoffensive gegen Stuttgart 21 und die Parkschützer haben am Freitag, 9.10.2010 eine gemeinsame Pressekonferenz veranstaltet. Das Thema lautete: „Schülerdemo und Polizeigewalt am 30.9.“ Die gesamte Pressekonferenz wurde von FlügelTV aufgenommen und ist über UStream verfügbar.

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Absolut sehenswerte Chronologie des Polizeieinsatzes

auf von Josh von Staudach auf Youtube

Verschlagwortet mit , | 17 Kommentare