Monatsarchive: Dezember 2014

S21: Wer kontrolliert den Umgang mit unseren Steuergeldern?

Aktuell ist in der Leipziger Internet Zeitung ein Gastbeitrag von Klaus Richard Grün alias Finanzrevisor Pfiffig Im Juli 2012 legte Klaus Richard Grün alias Finanzrevisor Pfiffig mit seinem Insider-Buch „Finanzrevisor Pfiffig aus der DDR“ im Rahmen seiner Recherchen und Gespräche mit Vertretern des … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für S21: Wer kontrolliert den Umgang mit unseren Steuergeldern?

Medienberichte 20./21.12.

Tagesthemen aus Baden-Württemberg dpa: Kretschmann sieht Chancen für grüne Regierungsbeteiligung im Bund StN: S21: Unerträglicher Lärm: Bahn zahlt Hotel StN: Guido Wolf: Filderbahnhof plus muss realisiert werden StN: Rätsel um entgleiste Stadtbahnen StN: Neues Taubenhaus über den Dächern StN: Neuer … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Medienberichte 20./21.12.

Solidarität mit NO TAV: Spontane Banneraktion vor dem italienischen Konsulat in Stuttgart

Zum Hintergrund der Aktion: Donnerstag, 17.12.2014, Turin. Vier No TAV-AktivistInnen, die wegen eines zerstörten Kompressors auf der Baustelle bei Bussoleno/Susatal (Piemont), wurden zu 4 Jahren und 7 Monaten Haft verurteilt. Der Vorwurf des Terrorismus wurde fallen gelassen, die U-Haft von … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Medienberichte 19./20.12.

Tagesthemen aus Baden-Württemberg StZ: S21: Jurist soll die Bahn zu Schallschutz zwingen StZ: S21 Baustelle: Mehr Lärmschutz bei Sprengungen gefordert Schwäbische: Der „Bundes-Schorsch“ kehrt zurück: Georg Brunnhuber wird Cheflobbyist von S21 StN: S21: Bahn ändert Pläne für Abstellbahnhof dpa: Kretschmann: … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Medienberichte 19./20.12.

Heißes Eisen „Wegtragegebühr“

Am 5. November dieses Jahres gab das Verwaltungsgericht Stuttgart eine Mitteilung heraus unter der Überschrift: „S21: Wegtragegebühr – Einstellung des Verfahrens“, die an den Anfang dieses Artikels gestellt werden soll, da sie den Sachverhalt erläutert: „Das Verwaltungsgericht Stuttgart muss die Frage, … Weiterlesen

2 Kommentare

Medienberichte 18./19.12.

Tagesthemen aus Baden-Württemberg StZ: Abstellbahnhof Untertürkheim: Bahn will bei Stuttgart-21-Kosten sparen StN: Kuhn und S21-Gegner nicht einig dpa: Bahn beginnt neues Genehmigungsverfahren für S-21-Abstellbahnhof SWR: Grün-Rote Landesregierung beschließt: Neue Schulden in Millionenhöhe SWR: Unterschriften gegen Stuttgart 21 StZ: S21: Dritter … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Medienberichte 18./19.12.

nachgereicht: Schwabenstreich bei der 250. Montagsdemo

Kommentare deaktiviert für nachgereicht: Schwabenstreich bei der 250. Montagsdemo

Mahnwache jetzt noch besser erreichbar

Hinter der Mahnwache wurde heute von der Stadt Stuttgart eine neue Fußgängerampel von der Königstraße zur Großen Schalterhalle des Kopfbahnhofs eingeweiht (Ampel auf dem Foto im Hintergrund zu sehen). Somit steht die Mahnwache nun noch mehr im Blickfeld von Passanten, … Weiterlesen

1 Kommentar

Bürgerbegehren gegen Bahnbetrug – STORNO 21: Übergabe der 20.000 Unterschriften an Fritz Kuhn

STORNO 21: Übergabe der 20000 Unterschriften an Fritz Kuhn am 17.12.2014, mit Peter Conradi, Egon Hopfenzitz, Antje Küster und Sabine Schmid (Mahnwache) sowie der Initiator und Sprecher Rechtsanwalt Eisenhart von Loeper. Bürgerbegehren gegen Bahnbetrug – STORNO 21 im Nachgespräch:  Wie geht es weiter? – … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

[UPDATE] Die 252. Montagsdemo am 22.12.

Die 252. Montagsdemo am 22. Dezember 2014 ab ca.18.10 Uhr vor der Kleinen Schalterhalle des Stuttgarter Bahnhofs. Die Demoroute führt rechts ab in die Heilbronner Straße, dann rechts in die ‚Straße am Hauptbahnhof‘, weiter in die Moskauer Straße über den … Weiterlesen

2 Kommentare

Medienberichte 17./18.12.

Tagesthemen aus Baden-Württemberg Kontext: Linie mit Knick SIR: Gegner starten erneut Bürgerbegehren StZ: Strom für Stuttgart: Stadt lässt ihre Stadtwerke links liegen StZ: Weihnachten im Hauptbahnhof: Posaunenchor darf doch spielen StZ: Stadt verlangt bald höhere Parkgebühren Kontext: S21 und die … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Medienberichte 17./18.12.

Rede von Andreas Kegreiß auf der 251. Montagsdemo

Rede von Andreas Kegreiß, Fahrgastverband Pro Bahn, auf der 251. Montagsdemo am 15.12.2014 S-Bahn zwischen Anspruch, Ignoranz und Wirklichkeit – und was das mit S21 zu tun hat Liebe Freunde, liebe Rechthaber, weil ihr das Projekt zu kritisch begleitet, liebe … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rede von Andreas Kegreiß auf der 251. Montagsdemo