Schlagwort-Archive: 20.06.2011 – Besetzung Grundwassermanagement (GWM)

Stellungnahme des AK Jura zum Urteil gegen fünf Angeklagte wegen der GWM Besetzung 20.06.2011

Wie allgemein bekannt, wurde am Freitag, dem 26.04.2013 beim Landgericht Stuttgart das Urteil gegen fünf Mitstreiter gesprochen. Die Urteile hier im Einzelnen: Fall 1 1 Jahr 3 Monate Haft auf Bewährung wegen gefährlicher Körperverletzung, schwerem Landfriedensbruch und Hausfriedensbruch. Bewährungszeit: 2 … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

CamS21: Kleine Faktenkunde GWM-Baustellenbesetzung am 20.6.2011

CamS21 hat einen ausführlichen Bericht mit hochinteressanten Originaldokumenten online, der zeigt, was rund um die Baustellenbesetzung vom 20.6.2011 Lüge und was Tatsache ist. Unbedingt lesenswert, auch für die Staatsanwaltschaft und für die Medien!

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für CamS21: Kleine Faktenkunde GWM-Baustellenbesetzung am 20.6.2011

Kontroverse um den Aktionskonsens 2.0

Vor einigen Tagen wurde der Diskussionsbeitrag von Wolfgang Hänisch „Aktionskonsens 2.0“ auf der Seite von Thomas Trüten veröffentlicht und mittlerweile kontrovers in der Bewegung diskutiert. Auch in der Redaktion von BAA waren wir uns nicht einig, ob wir diesen Beitrag … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Kontroverse um den Aktionskonsens 2.0

Video der Informationsveranstaltung des AK Jura zum 20.6.

Was lange währt, wird endlich gut … Sorry, dass wir für die Veröffentlichung des Videos von der Informationsveranstaltung des AK Jura zum 20.6. etwas länger gebraucht haben, als es wünschenswert ist. Jedoch mussten wir alle das Video sichten und ein … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Wie sich die Polizei „Schweren Land- und Hausfriedensbruch“ zusammenreimt

Von Alvar Freude Wie sich die Polizei schweren Land- und Hausfriedensbruch zusammenreimt, würde ich ja gerne mal wissen, denn es ist absurd: Obwohl ich zur fraglichen Zeit gar nicht in Stuttgart war, ermittelt Polizei gegen mich wegen „schweren Landfriedens- und schweren … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wie sich die Polizei „Schweren Land- und Hausfriedensbruch“ zusammenreimt

AK Jura: Ermittlungsverfahren zum 20.06.

Zu den Ereignissen auf dem Gelände des sogenannten Grundwassermanagements (GWM) am Abend des 20.06.2011 glauben Polizei und Staatsanwaltschaft einen Anfangsverdacht auf schweren Landfriedensbruch begründen zu können. Viele Menschen haben eine Mitteilung über die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens erhalten, einige wurden in … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

Interview mit cams21 und einem freien Fotografen zu den Hausdurchsuchungen

Am 12.8.2011 fanden mehrere Hausdurchsuchungen bei Journalisten von cams21 und einem freien Fotografen zur Besetzung einer Stuttgart21-Baustelle am 20.06.2011, die sie dokumentiert hatten, statt. Des Weiteren wurden auf dem Polizeirevier erkennungsdienstliche Maßnahmen vollzogen. Thorsten Puttenat führte einige Tage nach den … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Interview mit Thomas Wüppesahl – Hausdurchsuchungen bei Stuttgart 21-Gegnern und cams21

Stuttgart, 20.08.2011 Am Donnerstag den 18.08.2011 trafen sich der cams21-Filmer Rico (Pseudonym im Netz 3c5x9) aus Hamburg und Thomas Wüppesahl, (Mitgründer und Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft kritischer Polizistinnen und Polizisten (Hamburger Signal) e.V.) in Krümmel, um über die kürzlich stattgefundenen Hausdurchsuchungen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Polizei führt Hausdurchsuchungen bei cams21-Mitgliedern durch!

In den frühen Morgenstunden wurden bei mehreren Mitgliedern von Cams21  Hausdurchsuchungen durchgeführt. Die Kriminalpolizei stand zeitgleich mit drei bis vier Mann (KHK KDK PHM POK Wikipedia Liste Polizeilicher Abkürzungen) und einem druckfrischen Durchsuchungsbefehl vor den Türen der Privatwohnungen. Der Text … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | 70 Kommentare

Danke für eure Mithilfe!

Liebes BAA-Publikum (sagt man das so?), wir möchten uns ganz herzlich bei euch für eure rege Zuarbeit bezüglich Videos und Fotos vom 20.06. bedanken. Ich habe gerade mit einem unserer Juristen geredet und er hat mich davon überzeugt, dass es … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar