Schlagwort-Archive: Nordflügel

Presseerklärung: Haftantritt für Stuttgart-21-Gegner am 18.2.2013

Am 18.2.2013 wird der Stuttgart-21-Gegner Karl Braig mit weiteren Mitstreiterinnen und Mitstreitern ab 12 Uhr vor dem Rathaus in Rottenburg/Neckar bei einer Mahnwache anwesend sein und anschließend mit einem kleinem Demonstrationszug zur Vollzugsanstalt gehen, um eine Haftstrafe anzutreten. Hintergrund: Am … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Prozess zur Besetzung des Nordflügels bei Abrissbeginn

Liebe Aktive gegen Stuttgart 21, erinnert Ihr Euch noch? Am 25. August 2010 begann der Nordflügel-Abriss und damit für Stuttgart der Tag X: Alle Hauptverkehrsstraßen und auch Züge waren lahm gelegt vom S 21-Widerstand. Der blieb wie immer friedlich bei … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Post in den Knast: Stuttgart 21-Gegner tritt 10-tägige Haft an

(Stuttgart, 28.5.2012) Als erster S21-Projektgegner trat Mark Pollmann am vergangenen Freitag eine zehntägige Ersatzfreiheitsstrafe an. Um gegen den Abriss des Nordflügels des denkmalgeschützten Stuttgarter Hauptbahnhofs zu demonstrieren, hatte er diesen vor zwei Jahren mit 54 anderen Aktivisten besetzt und war … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Post in den Knast: Stuttgart 21-Gegner tritt 10-tägige Haft an

Nächster Nordflügel-Prozess: Einlassungen vom 25.8.2011

Am 26.7.2010 demonstrierten ca. 50 Menschen gegen den Abriss des Nordflügels und gegen Stuttgart 21. Es war die erste große entschlossene Aktion zivilen Ungehorsams und erfuhr erstmals bundesweite Aufmerksamkeit. Es fanden bereits einige Verhandlungen dazu statt und gestern eine weitere … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Trauriger Jahrestag: 30.07.2010

Vor genau einem Jahr begannen die  Vorbereitungen zum Abriss des Nordflügels. Gegen 21:00 Uhr – nach dem ganztägigen Einsatz für das Gelöbniszeremoniell im Innenhof des Neuen Schlosses –  rückte ein massives Polizeiaufgebot an, um die Errichtung des Bauzauns entlang des … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Vierter Nordflügel-Prozess: Einlassungen vom 17.05.2011

Am 26. Juli 2010 demonstrierten im Nordflügel des Hauptbahnhofs viele Aktivistinnen und Aktivisten gegen Stuttgart 21. Seit dem 17. Februar 2011 sind nun 52 Personen wegen Hausfriedensbruch an dem mittlerweile abgerissenen Gebäudeteil angeklagt. Beim vierten Prozess zur Nordflügelbesetzung am 17. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Wanted: Helferinnen und Helfer für unsere Mahnwache

Seit bald zehn (!) Monaten ist die rund um die Uhr immer zu dritt besetzte Mahnwache am ehemaligen Nordflügel mit hoffentlich bald auch deiner tatkräftigen Unterstützung auf dem besten Weg, die längste Mahnwache der Bundesrepublik zu werden! Die Aufgaben sind … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wanted: Helferinnen und Helfer für unsere Mahnwache

Der Mahnwachengarten

Die Projektbetreiber von Stuttgart 21 haben bislang nur unter Beweis gestellt, dass sie unter Zuhilfenahme von massivem Polizeieinsatz Zerstörung anrichten können: seien es die illegalen Baumrodungen im mittleren Schlossgarten vergangenen Herbst oder die diletantisch ausgerissenen Bäume am Kurt-Georg-Kiesinger-Platz diesen Februar. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Bilder: Stuttgart 21 Brezelfest Mahnwache

Hier Bilder zum Stuttgart21 Brezelfest an der Mahnwache am 17.04.2011 mehr Bilder Thomas Igler

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bilder: Stuttgart 21 Brezelfest Mahnwache

Dritter Nordflügel-Prozess: Einlassungen vom 31.03.2011

Die Einlassungen und Schlussworte des dritten Nordflügel-Prozesses (von mindestens elf Verhandlungen) waren wieder Dokumente voller Überzeugungskraft. Hierzu die Pressemitteilung: Wieder milde Strafen Prozess im Amtsgericht, Donnerstag, 31.03.2011: Einlassung und Schlusswort: Gesine Kulcke Einlassung: Hedwig Lenk Einlassung: Henri Kaiser Einlassung: Kei … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dritter Nordflügel-Prozess: Einlassungen vom 31.03.2011

Nordflügelbesetzung: Ein Urteil – viele Fehler

Unsere Justiz scheint ziemlich überlastet oder komplett unfähig zu sein. Im folgenden Urteil sind gleich mehrere, z.T. grobe Fehler niedergeschrieben. Auf den ersten Blick fanden eine Verwechslung des Tatbestands („Widerstand gegen die Staatsgewalt“ statt Hausfriedensbruch) und Pauschalisierungen (Einbeziehung eines Freigesprochenen … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nordflügelbesetzung: Ein Urteil – viele Fehler

Zweiter Nordflügel-Prozess: Einlassungen vom 10.3.

Hier noch die Einlassungen einer Parkschützerin, die am 10.3. ihre Hauptverhandlung wegen der Nordflügelbesetzung hatte. Siehe dazu auch die Presseerklärung zum Urteil: „2. Nordflügel-Prozess: Erneut milde Strafen“.

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zweiter Nordflügel-Prozess: Einlassungen vom 10.3.